Aktuelle Meldungen zum Corona Virus
und was Kiteworldwide Gäste jetzt wissen müssen

Liebe Kitefreunde,

die aktuellen Geschehnisse stellen uns alle vor eine große Herausforderung, die wir nur gemeinsam bewältigen können. Auf dieser Seite möchten wir euch darüber informieren, wie wir die COVID-19-Situation handhaben und was es für eure Kitereisen in der Zukunft bedeutet.

Wir beobachten regelmäßig die Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 und halten euch auf dem Laufenden. Wenn wir Neuigkeiten haben, informieren wir euch auf dieser Seite und auf unseren Social Media Kanälen. Weiter unten auf der Seite haben wir die meist gestellten Fragen zum Thema Corona in Bezug auf eure Kitereise aufgelistet.

Wir hoffen, dass die aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung zur Corona Krise schon bald Wirkung zeigen, und dass wir in Kürze genau wissen, ab wann wir unsere Reisen wieder für euch anbieten können. Wir sind zuversichtlich, dass alle Aktionen greifen und wir bald zur Normalität zurückkehren können. Bis dahin müssen wir als Kiter zusammenhalten und positiv denken.

An dieser Stelle möchten wir deshalb DANKE sagen. Wir sind von eurer Unterstützung und den zahlreichen Rückmeldungen von euch überwältigt! In jedem Telefonat, Chat oder per E-Mail habt ihr uns Durchhaltevermögen, Zuversicht und viel Gesundheit zugesprochen. Dafür wollen wir euch von ganzem Herzen danken! Danke für das uns entgegengebrachte Vertrauen, danke für eure Unterstützung und danke dafür, dass ihr unsere Gäste seid!

Deswegen stehen wir diese Krise gemeinsam durch und sehen uns hoffentlich sehr bald am Strand, wo uns der Wind antreibt und die Sonne uns ins Gesicht scheint.

Euer Team von KiteWorldWide

Update 29.04.2020

Hinweis für Reisende mit Reisebeginn bis 14.06.

Die Reisewarnung vom Auswärtigen Amt wurde erneut verlängert und gilt nun bis zum 14.06.2020, weshalb alle Reisen in diesem Zeitraum ausgesetzt werden.
Alle betroffenen Kunden werden von uns selbstverständlich entsprechend informiert.

Update 24.04.2020

Hinweis für Reisende mit Reisebeginn bis 03.05.

Aufgrund der verlängerten Reisewarnung vom Auswärtigen Amt werden alle Reisen bis 03.05.2020 ausgesetzt. Weiterhin haben einige Länder Ihre Eindämmungsmaßnahmen verlängert, sodass Reisen nach Spanien bis zum 15.05.2020 ausgesetzt werden und Reisen nach Marokko bis zum 20.05.2020.
Alle betroffenen Kunden werden von uns entsprechend informiert.

Update 26.03.2020

Hinweis für Reisende mit Reisebeginn bis 30.04.

Aufgrund der weltweiten Reisewarnung vom Auswärtigen Amt werden alle Reisen bis einschließlich 30.04.2020 ausgesetzt. Wir werden uns mit allen betroffenen Kunden schnellst möglichst in Verbindung setzen und andere Lösungen finden. Wir bieten euch die Möglichkeit einer kostenlosen Umbuchung oder auch einen Reisegutschein über 110% des bezahlten Betrages an. Für maximale Flexibilität ist dieser Gutschein unbegrenzt gültig und kann für alle KiteWorldWide Reisen zu jedem Datum und jeder Destination eingelöst werden.

Hinweis für Reisende mit Reisebeginn ab 01.05.

Beginnt eure Reise erst ab 01.05.2020 gelten derzeit unverändert unsere Stornobedingungen laut AGB. Selbstverständlich könnt ihr aber eure Reise auch jetzt schon kostenfrei umbuchen (siehe dazu: „Wie sind meine Umbuchungsmöglichkeiten?“)

Wir hoffen, dass die strikten und umfassenden Maßnahmen erfolgreich sind und dass somit Reisen ab dem 01.05.2020 wieder möglich sind. Falls dies wider Erwarten nicht der Fall sein sollte, die Maßnahmen und Reisebeschränkungen verlängert werden und eure gebuchte Reise dann in diesen Zeitraum fällt, werden wir natürlich dementsprechend reagieren. Fakt ist: Eure Sicherheit ist unsere höchste Priorität und wir informieren uns täglich über Neuigkeiten zu allen Reisezielen über das Auswärtige Amt und das Robert Koch Institut, um gegebenenfalls die Situation neu zu bewerten und sofort geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Selbstverständlich werden wir euch darüber auf dem Laufenden halten.

Update 20.03.2020

Das Innenministerium hat heute im Kampf gegen das neuartige Coronavirus (COVID-19), die Einschränkungen im touristischen Reiseverkehr verlängert. Auch wir bei KiteWorldWide haben entsprechend reagiert:

Alle Reisen bis einschließlich 30.04.2020 werden ausgesetzt.

Alle betroffenen Kunden werden diesbezüglich informiert. Wir bearbeiten dies in chronologischer Reihenfolge. Bitte überprüft eure E-Mails und gebt uns bitte noch ein wenig Zeit, wenn ihr noch nichts von uns gehört habt. Wir werden uns schnellstmöglich bei euch melden.

Sollte sich an der Situation etwas ändern, informieren wir euch natürlich weiterhin.

Bis dahin bleibt bitte zuhause und gesund!