• Die Bungalows von La Tour d’Eole

    Luxuriös, ruhig und authentisch!

  • Außergewöhnliche Ecolodge und Kitesurf Hotel

    Mit großem Pool und Blick auf die Lagune

  • Luxuriöse Bungalows mit Lagunenblick

    Pure Entspannung auf privater Terrasse

  • Die Ocean Academy von Bruna Kajiya

    Das Kite Material steht schon für euch bereit!

  • Kiten am Rande der Wüste

    Perfekte Bedingungen für Anfänger, Freestyler und Wavekiter

  • Kiten lernen

    In der Lagune mit großen Stehbereich

  • Kiten bis zum Sonnenuntergang

    Mit Gleichgesinnten im Gepäck

Kitereisefinder – Wann willst du weg?

Kitesurfen in Dakhla, Marokko – La Tour d’Eole

Luxuriöse Ecolodge und Kitesurf Hotel

Kontakt:

DE: +49 (0)40-20 93 45 090
CH: +41 (0)43-50 81 504
info@kiteworldwide.com

+ Luxuriöse Eco-Lodge mit Lagunenblick: La Tour d’Eole
+ Direkter Zugang zu zwei Kitespots: die riesige Lagune und dem “Piscine”, dem Pool
+ Viel Platz auf dem Wasser, keine andere Kiteschule in direkter Nähe
+ Viele weitere Kitespots in der Umgebung
+ Perfekte Bedingungen für Anfänger, Freestyler und Wavekiter
+ Sehr hohe Windwahrscheinlichkeit bei sehr konstantem Wind
+ Kite Center Ocean Academy entwickelt von Bruna Kajiya, dreifache Kitesurf-Weltmeisterin

Kitesurfen in Dakhla und alles was ihr über die Kitespots rund um Dakhla wissen solltet:

Dank der über das ganze Jahr hinweg angenehmen Temperaturen und dem konstanten Wind ist die Lagune von Dakhla ein Kitesurfparadies. Dazu eine Windwahrscheinlichkeit, die locker mit der Brasiliens mithalten kann. Und das fast das ganze Jahr.

Seit nun mehr als 5 Jahren sind wir an der nördlichen, “kleinen” Lagune von Dakhla. Actionreiche Jahre mit viel Wind, Spaß und nach und nach immer mehr Kitern… Mit Jerome, dem Hotelier des Tour d’Eole haben wir jetzt auf der östlichen Seite der großen Lagune eine charmante Luxus-Unterkunft für Kiter gefunden. Ab jetzt könnt ihr mit uns bei seitlichem Onshore-Wind in unberührtem, nicht überfülltem Kiterevier euer Kite Level verbessern.

Mit zwei Flachwasserspots direkt vor der Haustür ist der Kitespot ideal zum Kitesurfen lernen oder zum Perfektionieren der Freestyle Tricks geeignet. Dadurch das in unmittelbarer Nähe keine weitere Kiteschule angesiedelt ist, bieten die Kite-Spots mehr als genug Platz auf dem Wasser. Natürlich werden auch Kite Kurse bei zertifizierten und mehrsprachigen Instruktoren – egal ob für Anfänger, Aufsteiger oder Spezial Kurse, beispielsweise im Wellen Kitesurfen angeboten.

Das Ergebnis: Eine vollkommene Kite Destination für Anfänger, Aufsteiger, Freestyler und Wavekiter.

An der Lagune befindet sich das luxuriöse La Tour d’Eole, eine einzigartige Ecolodge und Kitesurf Hotel. Der aus einer französischen Hotelier Familie stammende Jerome hat mit seiner langjährigen Erfahrung eine wunderschöne und durchdachte Unterkunft erbaut. Diese befindet sich im stilvollem und nachhaltigem Design inmitten der faszinierenden Dünenlandschaft. Von den privaten, windgeschützten Bungalows mit Terrasse oder auch aus dem beheizten Pool und von der Liegewiese habt ihr einen herrlichen Ausblick auf die Lagune.

Das Restaurant bietet eine erfrischende und 100% biologische Gourmetküche mit besten lokalen Produkten und köstlichen, marokkanischen Traditionen.

Aber auch wenn es euch mal nicht auf´s Wasser verschlägt sind einige Ausflugsziele gewährleistet.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

image1-8
image1-8
IMG_2613
IMG_2613
IMG_2780
IMG_2780
infinity pool hotel - edited
infinity pool hotel - edited
logo_tourdeole_oceanacademy
logo_tourdeole_oceanacademy
reception2
reception2
spot_kite
spot_kite
vue_terrasse_chambre_good
vue_terrasse_chambre_good
cours_kite
cours_kite
cours_kite_good_view
cours_kite_good_view

Kitesurfen in Dakhla

Dakhla Kite Lagune: Anfänger und Freestyle Spot

Direkt am La Tour d’Eole und der Ocean Academy findet ihr die Kite Lagune, die Flachwasser-Liebhaber in den Himmel springen lässt. Die Lagune steht unter Tideneinfluß, sodass sich bei Flut zusätzlich ein “Pool” bildet, auf dem man zusätzlich wunderbare Flachwasserbedingungen vorfindet. Je nach Tide habt ihr hier einen 150 – 200 Meter breiten Stehbereich. Der Untergrund besteht meist aus Sand. Der konstante Wind kommt hier seitlich Onshore. So bietet dieser Spot maximale Sicherheit für Anfänger und beste Bedingungen für Freestyler. Selbst in der absoluten Hochsaison, wenn die Kite Camps im Norden der Lagune voll sind, ist diese Seite der Lagune so gut wie leer.

Und ein kleiner Tipp wer Kitesurfen in Dakhla lernen möchte: erfahrt auf unserer Kitesurfen lernen Seite schon jetzt, was euch alles in euren ersten Kitestunde erwartet.

Weitere “Kitesurfen Dakhla” Infos

Weiße Düne: ca. 10 km Traum Flachwasser Downwind Trip

Einen Downwinder in der Lagune von der atemberaubenden Weißen Düne sollte jeder fortgeschrittene Kiter machen. Daher haben wir diesen Kite Ausflug in Dakhla auch gleich für euch in den Reisepreis inkludiert. In Begleitung eures erfahrenen Kite Guides werdet ihr zu der Weißen Düne gebracht und könnt dort an diesem Traumspot kiten und wenn ihr bereit seid geht’s einfach per Downwinder wieder zurück in die Eco-Lodge.

Dakhla Kitesurf Speed Spot: für Fortgeschrittene

Im Norden der Lagune findet ihr den Speed Spot. Der Wind kommt hier ablandig über eine Kante, sodass ihr hier feinstes Flachwasser habt.

Dakhla Kite Worldcup Spot: für Fortgeschrittene

In der nördlichen “kleinen” Lagune wird alljährlich ein Kite Worldcup Stop ausgetragen. Hier findet ihr – neben einer Menge Kitern – eine leichte Kabbelwelle vor.

Point de l’OR: Naher Wavekite Point Break für Wavekite Anfänger bis Fortgeschrittene

Nach ca. 30-40 Minuten Fahrtzeit mit dem Gelände Pick Up findet ihr einen Wavekite Spot wie aus einem Traum. Ein Point Break mit sideshore Wind und – je nach Tidenstand und Swell – bis zu 500 m langer Welle. Wellen Kiter sollten beachten, dass der Swell in den Sommermonaten eher klein bis winzig ausfällt und deshalb lieber auf September bis Mai ausweichen. Im Winter (also von November bis Februar) ist die Windausbeute zwar nicht mehr über 90%, aber Wellenreiten bietet eine mehr als willkommene Alternative. Die Wellen können hier auch mal groß werden (drei bis vier Meter, an vereinzelten Tagen auch mehr), dann sollte man schon wissen was man tut. Der Untergrund des kitebaren Teils besteht aus Sand, somit ist es sicherer und für Wellen Kite Anfänger geeignet.

KiteWorldWide Kitereise Pakete

Wie auch schon in vielen anderen KiteWorldWide Reisezielen bieten wir euch auch in Dakhla Rundum-Sorglos Pakete für maximalen Urlaubsspaß – ohne versteckte Kosten – an. So begrenzen sich eure Ausgaben vor Ort auf ein absolutes Minimum (z.B. für Getränke / Alkohol).

Unterkunft im KiteWorldWide La Tour d’Eole

    • Kiteleistungen je nach Paket
    • Vollpension (Frühstück und 3-Gänge Menü zum Mittag- und Abendessen)
    • Ein wöchentlicher Kiteausflug oder Downwinder
    • Bei Bedarf: Kite Storage

Achtung: Da es sich hier um stark reduzierte Paketpreise handelt werden die Kosten für Material / Kurs bei unpassendem Wetter (bei Flaute oder Sturm) nicht erstattet!

Kiteschule

Ocean Academy

Dieses professionelle Trainingszentrum wurde 2017 in Zusammenarbeit mit Bruna Kajiya, dreifache Kitesurf-Weltmeisterin und Botschafter der Ocean Academy gegründet und befindet sich neben der Ecolodge direkt an der Lagune.

Professionelle Lehrer und Kitematerial von Duotone, gepaart mit den perfekten Anfänger und Aufsteiger Bedingungen in der Flachwasserlagune machen das Kiten Lernen in Dakhla zum Kinderspiel.

Natürlich könnt ihr euer eigenes Kitematerial auch in einem privaten Schrank in der Station lagern. Ebenfalls gibt es dort Zugang zu den Umkleideräumen mit warmen Duschen.

Kurse / Material

Kurse

In der Kiteschule Ocean Academy schulen euch professionelle und lizenzierte Lehrer. Es findet ausschließlich semi-privater Unterricht in Kleingruppen von maximal zwei Schülern statt. So macht ihr schnellstmögliche Fortschritte.

Material

Die Ocean Academy hält Kitematerial für euren Kitesurf Kurs bereit. Der große Kitepool besteht aus den aktuellsten Kites und Boards von Duotone.

Anfänger

(VDWS Level 0-1)

Zwölf Stunden Kurs inklusive Kitematerialmiete auch für den Rest der Woche. Alle Kurse werden mit maximal zwei Schülern pro Lehrer durchgeführt.

Aufsteiger

(VDWS Level 2 – 3)

Sechs Stunden Kitekurs inklusive Kitematerialmiete auch für den Rest der Woche. Alle Kurse werden mit maximal zwei Schülern pro Lehrer durchgeführt.

Fortgeschrittene

(VDWS Level 4-7)

Drei Stunden privat Unterricht zur Erreichung des individuellen Ziels und Materialmiete für die gesamte Zeit. (Der Kurs kann in der Woche flexibel genommen werden)

Rental

Kitematerial Verleih Paket (ab VDWS Level 5)

Der große Vorteil von Dakhla ist, dass Royal Air Maroc euer Kitegepäck bis 23 kg kostenlos mitnimmt. Falls ihr dennoch Material mieten möchtet, haben wir eine gute Auswahl an Kites & Boards von der Marke Duotone vor Ort.

Privatunterricht

Gerne könnt ihr auch Privatstunden nehmen, um euer individuelles Lernziel zu erreichen. Diese bucht ihr einfach zusätzlich zum Individual Paket:

2 Std.: 195 €, 4 Std.: 345 €, 6 Std.: 500 €, 10 Std. 780 €

Jetzt unverbindlich Kitereise nach Dakhla anfragen!

Unterkunft direkt am Kitespot

La Tour d’Eole Dakhla

In der einzigartigen Ecolodge, eingebettet in den Dünen an der Lagune von Dakhla bekommt ihr Luxus und viel Komfort gleichzeitig. Durch die geräumigen, frei stehenden 21 Bungalows mit Terrasse habt ihr das Gefühl in kleinen Privat-Häusern unter zukommen. Das stilvolle und schlanke Design wurde aus nachhaltigen Materialien und mit vollem Respekt vor der lokalen Umwelt erbaut. Durch den Einsatz von eigenen Sonnenkollektoren und intelligenter Abwasserbehandlung wurden Maßnahmen zum Schutz der Umwelt ergriffen.

Ausstattung

Das La Tour d’Eole ist wie eine Fata Morgana in der marokkanischen Natur, vollständig mit Douglaskiefer und Naturstein ausgestattet.

Im Restaurant genießt ihr durch die bodentiefen Fenster nicht nur den Blick auf die Lagune oder auf die Terrasse mit Pflanzen, sondern auch die kulinarischen und typisch marokkanischen Spezialitäten aus der regionalen Küche.

Macht es euch zum Mittagessen auf der großen Terrasse bequem und genießt im Schatten der hölzernen Pergola den Blick auf die Lagune. Nebenan direkt vor der Lagune findet ihr das Gebäude der Ocean Academy mit Beach Bar an der ihr euch zwischen den Kitesessions erfrischen könnt, natürlich auch mit alkoholischen Getränken (für Mojito Liebhaber bietet die Bar mehr als 8 Versionen von dem leckeren Cocktail).

Entfliehen, aufladen und inspirieren lassen könnt ihr euch in den Wellness Räumen gegen einen geringen Aufpreis: Massagen, tägliche Yoga Sessions (auch direkt am Pool) oder auch fachmännische Maniküre- und Pediküre.

Am Abend könnt ihr dann den traumhaften Blick am Pool oder auf der Liegewiese genießen und den Tag beim Sonnenuntergang über der Lagune ausklingen lassen.

Bungalows

Die 21 privaten und windgeschützten Bungalows liegen an den Dünen der Sahara vor der Lagune von Dakhla. Mit ihrem stilvollen und nachhaltigen Design sind die Schlafzimmer so konzipiert, dass eure Privatsphäre gewährleistet ist und ihr in eurem Urlaub eine optimale Entspannung bekommt.

Die Bungalows verfügen über geräumige 35m² und jedes integrierte Möbelstück ist ein Unikat im stilvollen Design. Tatsächlich hat La Tour d’Eole enge Beziehungen zu den lokalen Handwerkern geknüpft und somit sind alle Räume liebevoll mit den Arbeiten der Schreiner und Bildhauer ausgestattet. Jedes Bungalow hat ein eigenes modernes Badezimmer mit einer großen Dusche.

Auf der eigenen Terrasse mit Blick auf die Lagune habt ihr die Möglichkeit die einzigartige und beruhigende Natur zu bewundern und abends die Sonnenuntergänge zu genießen.

Verpflegung: Vollpension

Die gesunde, leckere und authentische Küche steht im Vordergrund des Restaurants La Tour d’Eole.

Dakhla hat eine Fülle guter Produkte, wie z.B. hochwertigen Fisch, Austern, Hummer und Produkte aus kleinen Bio-Betrieben. Die Mission des Küchenchefs ist es, Produkte sorgfältig auszuwählen und das Beste aus ihnen herauszuholen.

Das Restaurant La Tour d’Eole bietet eine erfrischende Gourmetküche und bietet euch die besten lokalen Produkte der bunten marokkanische Traditionen. Genießt beim Mittag- und Abendessen eine frische und gesunde Küche, die raffiniert und immer schmackhaft ist.

Das Restaurant, sowie die Hotel- und Beach Bar haben alkoholische Getränke auf der Karte. Auch nicht selbstverständlich in Marokko: es gibt eine sehr große Auswahl an erlesenen Weinen, Cocktails und anderen alkoholischen Getränken.

Ocean Academy

Unsere Ocean Academy befindet sich an einem hervorragenden und noch sehr unberührten Kitesurfspot und wurde von Bruna Kajiya, der dreifachen Kitesurf-Weltmeisterin errichtet. Hier könnt ihr das neuste Kitematerial von Duotone leihen.

Ihr habt Zugang zu zwei Spots: der Lagune und dem sogenannten “Pool”, auf dem ihr bei Flut beste Flachwasserbedingungen vorfindet. Es ist ein Paradies für Anfänger und anspruchsvolle Profis, in dem ihr mit nur wenigen anderen Kitern euer Kitekönnen verbessert.

Zudem sind die professionellen Lehrer zertifiziert und sprechen mehrere Sprachen, während ihr in der unberührten stehtiefen Lagune bei seitlichem Onshore-Wind geschult werdet.

Weitere Aktivitäten in Dakhla

Im Reisepreis inkludierte Aktivitäten*

Weiße Düne

Der wöchentliche Ausflug zur atemberaubenden Weißen Düne – Der absolute Flachwasser / Freestyle Kitespot in Dakhla.

Hin kommt ihr ganz stilecht mit dem Geländewagen durch die Wüste und zurück geht es dann entweder per Downwinder zum La Tour d’Eole oder mit dem Geländewagen – auf jeden Fall bringen wir euch das Wüstenfeeling der Sahara mit unglaublichem Panorama näher.

Ausflüge zu dem Naturschauspiel, Sebkhet Imlily

Im Süden von Dakhla gibt es ein echtes Naturjuwel im Herzen der Wüste. Hier, auf sandigen und felsigen Wegen, fließt das Wasser auf wundersame Weise. Sebkhet Imlily ist ein einzigartiges Feuchtgebiet im Süden Marokkos. Tatsächlich findet ihr dort Dutzende von großen Löchern im Boden, die mit Wasser gefüllt sind und so weit verstreut sind, wie das Auge sehen kann. Im Gegensatz zur Trockenheit der Region sind diese Gewässer reich an Fischen.

Jetzt unverbindlich Kitereise nach Dakhla anfragen!

* Bitte beachtet: Ein wöchentlicher Kiteausflug oder Downwinder ist in eurem Reisepaket inklusive. Für alle zusätzlichen Aktivitäten und Ausflüge fallen Extrakosten vor Ort an. Für Informationen hierzu wendet euch bitte an den Guide vor Ort.

Weitere Aktivitäten in Dakhla

Aktivitäten, die ihr vor Ort buchen könnt (gegen Aufpreis)

Tägliche Yoga Sessions zum Sonnenuntergang am Pool

Catharina ist unsere ausgebildete Yoga Lehrerin die ganzjährig in Dakhla ist. Sie bietet jeden Tag zum Sonnenuntergang für euch Yoga Sessions direkt am Pool mit Blick auf die Lagune an. So kann man einen erfolgreichen Kitetag doch ausklingen lassen.

Stand Up Paddling

Stand-Up-Paddeln ist die Trendsportart der letzten Jahre und bietet ein optimales Ganzkörpertraining für jung und alt. Von Big Wave Surfing auf Hawaii bis hin zum Flachwasser der Hamburger Alster sind SUPs mittlerweile überall anzutreffen. Die große Lagune, an der sich auch unser Kitespot befindet, bietet euch bei Flaute einen tollen Start- und Endpunkt für eine SUP Tour.

Preisbeispiele

Im folgenden findet ihr Preisbeispiele für die nächsten Monate. Bei den Preisen handelt es sich um echte Preise (keine “ab” Preise). Bitte habt Verständnis, dass sich die Flugpreise leicht ändern können. Andere Abflughäfen sind selbstverständlich auch möglich, bei spezifischen Fragen wendet euch gerne an unser Team!

Basis Paket

+ Flug ab/bis Frankfurt vom 19.10.-26.10. (Royal Air Maroc)
+ 1 Woche im Tour d’Eole Bungalow in Doppelbelegung
+ Vollpension

Preis pro Person in Doppelbelegung: 1566 €

Beginner Paket:

+ Flug ab/bis Frankfurt vom 19.10.-26.10. (Royal Air Maroc)
+ 1 Woche im Tour d’Eole Bungalow in Doppelbelegung
+ Zwölf Stunden Kite Kurs für Anfänger inklusive Kitematerial Miete für die ganze Woche
+ Vollpension

Preis pro Person in Doppelbelegung: 2281 €

Allgemeine Reiseinformationen

Das La Tour d’Eole Kitehotel liegt an der östlichen Seite der Lagune von Dakhla.
Der Flughafentransfer dauert ca. 1-1,5 Std. (je nach Verkehrsaufkommen) und kostet bei 4 Personen im Auto 25€ p.P.

Welche Einreisedokumente benötige ich?

Denkt bitte unbedingt daran, dass ihr für die Reise nach Dakhla einen mind. noch 6 Monate gültigen Reisepass benötigt.
Solltet ihr keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, so erkundigt euch bitte vorher bei der marokkanischen Botschaft über die Einreisebedingungen eures Herkunftslandes.

Benötige ich ein Visum?

Momentan fallen für deutsche Staatsbürger keine Visa Gebühren an. Denkt an einen Stift, mit dem ihr den Ein- und Ausreiseschein am Flughafen ausfüllen könnt.

Wie komme ich vom Flughafen zum Hotel?

Direkt nach der Ankunft werdet ihr von Mitarbeitern des Resorts abgeholt und vor Ort vom Team erwartet.

Der Flughafentransfer dauert ca. 1-1,5 Std. (je nach Verkehrsaufkommen) und kostet bei 4 Personen im Auto 25€ p.P.

Wie lange dauert die Anreise und wie fliege ich am besten?

Natürlich kümmern wir uns um eure komplette Flug- und Reiseplanung ins Kitesurf Paradies. Es gibt momentan keine Direktflüge nach Dakhla, ihr landet also immer in Casablanca zwischen.

Über Casablanca

Royal Air Maroc ist die beste Airline um nach Dakhla zu kommen. Diese fliegt von Frankfurt, Berlin, München, Wien und Zürich über Casablanca nach Dakhla. Die Anreisezeit beträgt ca. 7-8 Stunden.

Es fliegen natürlich auch andere Airlines nach Casablaca, aber von Casablanca ist Royal Air Maroc die einzige Airline, die Flüge nach Dakhla anbietet. Der Rückflug ist genau wie der Hinflug mit einem Stop in Casablanca.

Währung

Hier ein Link für einen Währungsrechner: http://www.oanda.com/lang/de/currency/converter/

In Marokko könnt ihr mit Marrokanischen Dirham (MAD) zahlen (Kreditkarten werden auch meist akzeptiert).

Netzspannung und Internetverbindung

Vor Ort gibt es zwei verschiedene Steckertypen. Den deutschen, wie ihr ihn kennt (Typ C), und Typ E (127 und 220 V).
Internet ist vorhanden und in allen Unterkünften kostenlos!

Essen und sonstige Verpflegung

    • Verpflegung: Umfangreiche Vollpension mit 3-Gänge Menü mittags und abends.
      Wasser zu den Mahlzeiten ist inklusive, weitere – auch alkoholische Getränke – können im Restaurant gegen geringen Aufpreis konsumiert werden
    • Wir legen viel Wert auf die Zusammenarbeit mit Bauern, Fischern und Märkten aus den umliegenden Dörfern. Daher bitten wir um euer Verständnis, dass wir aufgrund der regionalen und saisonalen Produktauswahl nur sehr begrenzt auf bestimmte Bedürfnisse wie z.B. laktosefreie, glutenfreie oder vegane Kost eingehen können.

Packliste

Reisepass (der mindestens noch 6 Monate gültig ist)

Sonnencreme und Aprés Sun Lotion

Badehandtuch und Flip Flops

Leichte Kleidung (Pulli und lange Hose für abends). Von November – Februar , abends auch ruhig eine dünne Windjacke.

Der Atlantik ist kalt, wir empfehlen also grundsätzlich einen Neoprenanzug

Kiteausrüstung (Board, Trapez, Bar und Kites)