• Der perfekte Start in den Tag

    In Dakhla beginnt der Morgen mit dem Sonnengruß!

  • Yoga für alle!

    Egal ob Anfänger, Fortgeschritten oder Yogi

  • Und jetzt die Kobra!

    Tief durchatmen und entspannen bei der Yoga-Session am Pool

  • Immer auf dem Wasser!

    Auf unseren SUPs seine Balance trainieren

Kitesurfen und Yoga

Nach dem Kiten ganz entspannt durchatmen und die innere Mitte wiederfinden. Oder mit einem Energie-Flow in den Tag starten. Was könnte schöner sein, als mit Blick auf eine Lagune oder direkt am Strand ganz entspannt das tägliche Yoga Programm zu genießen?

Yoga und Kiten sind die perfekte Kombination für innere Balance. Egal, ob ihr in Tatajuba morgens am Pool vor dem Frühstück schon mal die ersten Vinyasas übt oder zum Sonnenuntergang auf Sri Lanka an der Lagune die müden Muskeln dehnt, damit sie für den kommenden Tag auf dem Wasser gewappnet sind. Antonia, unsere Yogalehrerin auf Sri Lanka ist genau aus diesem Grund dazu gekommen bei KiteWorldWide zu unterrichten. Erfahrt mehr dazu in ihrem Interview, welches sie uns zum Saisonbeginn auf Sri Lanka gegeben hat.

Neben Yoga könnt ihr euch in unseren Destinationen aber auch bei vielen weiteren Aktivitäten so richtig auspowern. Ob Kalorien verbrennen bei einer SUP Tour oder beim Downhill Mountainbiken. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, dem seien Gewürztour oder Winetastings ans Herz gelegt. So oder so – euch wird garantiert nicht langweilig!

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

//Quriobot