Ostsee Katamaran Segeltörn

Kontakt:

DE: +49 (0)40-20 93 45 090
CH: +41 (0)43-50 81 504
info@kiteworldwide.com

+ Termine von Juli bis September 2017 
+ 7 Tage auf dem sportlich-komfortablen Katamaran von Spot zu Spot segeln
+ Nur 90cm Tiefgang bringen euch ganz nah an alle Spots
+ Vermittlung von Segelbasics und aktives Segeln (für alle, die wollen)
+ Skipper und VDWS Instructor mit an Bord
+ Einsame Spots und einzigartige Downwinder
+ Jeden Abend in schönen Segelhäfen anlegen
+ Exklusiv bei KiteWorldWide in Zusammenarbeit mit Kiteboarding Events

Unter weißen Segeln durch tiefblaues Wasser gleiten, in einsamen Buchten ankern, Inseln vom Meer aus kennenlernen, Dinner unter Sternenhimmel und Kitesurf Sessions von der Sandbank aus. Klingt nach einem typischen Karibiktraum? Mit nur einem Unterschied… ihr findet all dies in hiesigen Gefilden! Dieses Jahr startet KiteWorldWide zusammen mit Kiteboarding Events die Kite-Katamarantour durch die wunderschöne Dänische Südsee, von Rostock bis Dänemark. Mit bis zu 20 Knoten gleitet ihr komfortabel und super schnell von Spot zu Spot.

Die Dänische Südsee ist eines der schönsten heimischen Segelreviere – vielfältig, abenteuerlich und doch sanftmütig. Segeln auf der Dänischen Südsee bedeutet guter Wind, kleine märchenhafte Häfen, geschützte Ankerplätze und liebliche Ufer.

Entdeckt ursprünglichste Natur, geprägt von weitläufigen Küstenwäldern und weißen Sandstränden. Genießt die schönsten Spots – nur für euch alleine – und tobt euch bei endlosen Downwindern aus.

Mit Kurs auf Dänemark erkundet ihr die Ostseeküste vom Meer aus, kommt in den Genuss von faszinierenden Naturschauspielen wie Seehundbänken voller Leben oder wilden, unberührten Inselketten.

Der Katamaran mit SeeBG Zulassung und nur 90cm Tiefgang bringt euch ohne Probleme an die schönsten Sandbänke. Das Ganze natürlich ohne nerviges Motorengeknatter und nur angetrieben durch Segelkraft. Geschlafen wird komfortabel in eigenen Kajüten.

Auch abenteuerlustige Kapitäne kommen auf Ihre Kosten. Gemeinsam haltet ihr, sofern ihr wollt, die Tonia aktiv auf Kurs und unser Kapitän vermittelt euch die Basics des Segelns.

Ahoi ihr Landratten und willkommen an Bord!

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN:

Kite Katamaran Ostsee-1
Kite Katamaran Ostsee-1
Kite Katamaran Ostsee-1-2
Kite Katamaran Ostsee-1-2
IMG_5203
IMG_5203
Kite Katamaran Ostsee-10
Kite Katamaran Ostsee-10
Kite Katamaran Ostsee-7
Kite Katamaran Ostsee-7
Kite Katamaran Ostsee-4-2
Kite Katamaran Ostsee-4-2
Kite Katamaran Ostsee-1-3
Kite Katamaran Ostsee-1-3
Kite Katamaran Ostsee-2-2
Kite Katamaran Ostsee-2-2
Kite Katamaran Ostsee-2
Kite Katamaran Ostsee-2
DCIM100GOPROGOPR6823.
DCIM100GOPROGOPR6823.
Kite Katamaran Ostsee-3-3
Kite Katamaran Ostsee-3-3
DCIM100GOPROGOPR6828.
DCIM100GOPROGOPR6828.
Kite Katamaran Ostsee-6
Kite Katamaran Ostsee-6
Kite Katamaran Ostsee-5-2
Kite Katamaran Ostsee-5-2
Kite Katamaran Ostsee-3
Kite Katamaran Ostsee-3

Kitesurfen

Die verschiedenen Spots auf der Route sind geeignet für alle Level. Außerdem gibt es tägliche Schulungen von VDWS lizensierten Kitelehrern (optional zubuchbar) für Anfänger, Aufsteiger und auch Fortgeschrittene.

Durch den Tiefgang von nur 90cm erreichen wir jegliche Sandbanken ganz entspannt und ihr braucht eure Kites nicht lästig vom Katamaran zu starten.

Ob einsame Flachwasser Spots wie Gedser, die Wellen rund um Rügen oder endlose Downwinder auf der dänischen Südsee. Euch wird garantiert nicht langweilig!

Die Tonia

Mit 4 Doppelkajüten (2 mit Doppel- und 2 mit Einzelbetten) und einem Einzelbett hat der voll ausgestattete Katamaran Tonia auf einer Deckfläche von 120qm Platz für bis zu 9 Personen.

Es befinden sich dort außerdem noch 2 Toiletten mit Warmwasserduschen, eine voll ausgestattete Kombüse mit Herd, Kühlschrank und Gefrierschrank und eine Lounge Area mit Flatscreen TV und 220V Steckdosen.

Die Abende verbringen wir in netten, gut ausgestatteten Häfen mit sanitären Einrichtungen, warmen Duschen und allem, was man braucht.

100qm Segelfläche bringen den Designer-Katamaran zu Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 20 Knoten und lassen ihn förmlich über das Wasser fliegen. Mit außerdem nur 90cm Tiefgang bringt die Tonia euch ganz nah an alle Spots. Angetrieben wird sie dabei von purer Segelkraft, ganz ohne nerviges Motorengeknatter.

Außerdem könnt ihr euch auf gemeinsame Kochsessions an Board freuen oder auch die lokalen Restaurants erkunden gehen – ganz wie ihr wollt.

Die Tonia ist als SeeBG Hochseekatamaran zugelassen und verfügt somit über eine ausgesprochen hohe Sicherheitsausrüstung inkl. 2 Hochseerettungsflößen.

Die Kabinen:

Die Kabinen sind natürlich nicht sehr groß. Ihr befindet euch schließlich auf einem Katamaran! Aber die Doppel- oder Einzelbetten sind komfortabel und groß genug für Jedermann. Die Einzelbetten in den Doppelkabinen sind durch eine Holzwand voneinander getrennt.

Verpflegung an Bord

Am Anfang der Reise werden 40€ pro Tag von jedem Gast in die Bordkasse gegeben, wovon die Verpflegung gezahlt wird:

  • Reichhaltiges Frühstück und Lunch
  • 4x Abendessen an Bord
  • Mineralwasser
  • Abendausflüge: Kleinstädte in Dänemark, auf Fehmarn oder Rügen (die Abendausflüge sind nicht in der Bordkasse enthalten, sondern werden von Teilnehmern selbst gezahlt)
  • Bier, Cola, Fanta, Sprite, Säfte

Ein Tag an Bord der Tonia...

LOSSEGELN

Lasst euch vom Sonnenaufgang und Kaffeeduft aus der Koje locken. Die 44 Fuß langen Kufen bieten großzügigen Platz, um hochmotiviert in den Tag zu starten. Die Windvorhersage ist unser Schicksal und weht uns an den Spot mit den besten Surfbedingungen des Tages. Gemeinsam setzen wir die Segel und mit bis zu 20 Knoten fliegen wir über das Meer.

LOSSURFEN

Am Horizont zeichnen sich die weißen Linien riesiger Kreidefelsen ab – wir sind in der dänischen Südsee. Einsame Inseln, magische Küstenlandschaft und belebte Seehundbänke ziehen uns in ihren Bann. An einer Sandbank mit großem Stehrevier inmitten unberührter Natur gehen wir vor Anker und starten die Kites. Und mit ein wenig Glück, lässt sich eine Gruppe von Schweinswalen blicken, während eure Boards über das smaragdfarbene Wasser gleiten.

LOSLASSEN

Der Tag neigt sich dem Ende und wir steuern gemächlich den nächsten Hafen an. Im großen Netz des Katamarans könnt ihr das 360 Grad Panorama bei Sonnenuntergang und die Idylle des kleinen Stadthafens genießen…

Termine & Preise

ampel-rot01.07. – 08.07. KiteWorldWide
ampel-rot29.07. – 05.08. Kiteboarding Events / KiteWorldWide
ampel-rot26.08. – 02.09. KiteWorldWide
ampel-orange02.09. – 09.09. Kiteboarding Events / KiteWorldWide

Preise:

Sail with KiteWorldWide 1158€*

Sail with KiteBoardingEvents 1599€*

*(Preisbeispiel pro Person in Einzelkabine, exklusive Hafengebühren, Dinner und Bordkasse)

Ablauf

    • Boarding am ersten Tag ab 10.00 Uhr (nach Absprache auch schon am Vorabend möglich)
    • Täglich 4 Std Segeln und so lange wie möglich Kiten
    • Individuelle Routen je nach Wind. Die Routen sehen grob folgendermaßen aus:
      Strecke 1: Start / Ziel Rostock Stadthafen ; Rodby ; Marstal ; Soby ; Lyo ; Svendborg ; Lohals ; Gedser 
      Strecke 2: Start / Ziel Rostock ; Rund Rügen ; Gedser ; Fehmarn ; Salzhaff
    • Abends wird in schönen Segelhäfen mit sanitären Anlagen, Duschen etc. angelegt
    • Wenn ihr abends lieber essen gehen wollt, statt euch auf der Tonia zu verpflegen, kann das selbstverständlich in der Gruppe abgesprochen werden
    • Am letzten Tag gibt es noch ein gemeinsames Frühstück ab 06.30 bis 08.00 Uhr.

Basispaket

Basispaket: Sail Basic KiteWorldWide

  • 7 Nächte an Bord
  • Skipper
  • Catering*
  • Hafengebühren*
  • 24/7 VDWS Kite-Instructor an eurer Seite
  • Max. 8 Gäste
  • Täglich bis zu 4 Stunden segeln und 4-5 Stunden kiten (abhängig von den Wind Bedingungen)
  • Segelbasics (alle echten Seebären dürfen natürlich auch selbst segeln)
  • Core Kites und Boards zum Testen

Basispaket: Kiteboarding Events

  • 7 Nächte an Bord
  • Skipper
  • Catering *
  • Hafengebühren*
  • Intensivtraining in kleinen Gruppen durch KBE VDWS-Kitelehrer/innen
  • Täglich 4-6 Stunden Kitekurs (á 6 Tage, Theorie und Praxis abhängig von den Bedingungen)
  • Dir steht ein Materialpool mit den neuesten Kites und Boards der führenden Hersteller North, Core und Cabrinha zum Testen zur Verfügung

*Zu Beginn der Reise werden 40€ pro Tag und Teilnehmer eingesammelt. Davon werden das Catering an Bord, die Hafenliegegebühren und Softdrinks sowie Bier an Bord bezahlt.

Zusatzleistungen

Sail & Rent (Verleih Paket, mind. VDWS-Level 5)

Für fortgeschrittene Kiter ohne eigenes Kitematerial (oder ohne Lust, das Material mitzuschleppen) bietet sich das Verleih Paket an. So habt ihr immer den passenden Schirm zur Verfügung und könnt Kitematerial der aktuellen Saison testen.

Sail & Progress

Ein Privatstunde pro Tag (insg. 6 Stunden)

z. Bsp.: Sprungtraining, Foil Unterricht, Höhe laufen oder andere individuelle Ziele

Inkl. betreutes Kiten

350€ pro Person

Anfänger Paket

Sail & Learn Paket

+ 12 Stunden Kite Kurs

+ Rental für den Rest des Aufenthalts (ab VDWS Level 4 und 8 Stunden Kurs)

+ max. 3 Schüler pro Lehrer

ACHTUNG: Dieses Paket ist nur bei der ersten Tour buchbar!

Aufsteiger Paket

Sail & Learn Paket

+ 6 Std. Kite Kurs

+ Rental für den Rest des Aufenthalts (ab VDWS Level 5 und min. 4 Std. Kurs)

+ max. 3 Schüler pro Lehrer

ACHTUNG: Dieses Paket ist nur bei der ersten Tour buchbar!

Fortgeschrittenen Paket

Sail & Learn

+ 3 Std. Kite Kurs

+ Rental für den Rest des Aufenthalts (ab VDWS Level 5)

+ maximal 2 Schüler pro Lehrer

ACHTUNG: Dieses Paket ist nur bei der ersten Tour buchbar!

Jetzt unverbindlich anfragen!

Allgemeine Infos zu der Katamarantour

Essen und sonstige Verpflegung

Zu Beginn der Reise werden 40€ pro Person und Tag von den Teilnehmern in die Bordkasse eingezahlt, von denen die Verpflegung gezahlt wird. Das Lunch ist inklusive sowie 4x Abendessen an Bord. An den Abenden gehen wir in den kleinen, schönen Anlegeorten essen (nicht in der Bordkasse enthalten). Mineralwasser, Bier, Cola, Fanta, Sprite, Säfte werden aus der Bordkasse gezahlt.

Harter Alkohol muss bitte selbst mitgebracht werden. Auch auf vegetarische/vegane Essenswünsche können wir eingehen, bitte lasst uns dies aber früh genug wissen.

Kitesurfen und Spotinfos

Die angefahrenen Spots sind alle für Anfänger geeignet. Größtenteils wird auf kleinen Inseln oder großen Sandbänken gekitet, somit muss der Schirm nicht vom Katamaran gestartet werden.

Sanitäre Einrichtungen

Auf dem Katamaran selbst befinden sich 2 Toiletten sowie eine Dusche. Abends liegen wir jedoch in Häfen mit umfangreichen sanitären Einrichtungen, warmen Duschen und allem, was man braucht.