• Kiteboarding Events Sizilien

    Gemeinsam aufs nächste Level

    Sizilien Kiteboarding Events
  • La dolce vita

    Typisch sizilianische Unterkunft direkt am Spot

  • Große Flachwasserlagune

    Viel Platz für deine ersten oder nächsten Meter

  • Spaß garantiert!

    Intensive Betreuung auf und neben dem Wasser

  • Neuestes Material

    von Duotone zum Testen für euch!

  • Neue Unterkunft mit sizilianischem Flair

    Speziell für Eventteilnehmer

Kitereisefinder – Wann willst du weg?

KiteboardingEvents mit KiteWorldWide auf Sizilien in Italien

Kontakt:

DE: +49 (0)40-20 93 45 090
CH: +41 (0)43-50 81 504
info@kiteworldwide.com

+ Viele Termine von April bis Juli + September – Oktober
+ Große, stehtiefe Lagune: perfekt für alle Level
+ Intensives Kiteboarding Events Training für alle Level an sechs Tagen die Woche
+ Riesiger Materialpool mit dem aktuellsten Equipment, gestellt von Kiteboarding Events
+ VDWS lizensiertes Kiteboarding Events Trainer Team vor Ort
+ Nur drei Flugstunden entfernt

+ Sehr gute Windausbeute

Nachdem wir in den letzten Jahren so unglaublich viele Anfragen für die KiteBoardingEvents in Sizilien von euch bekommen haben und nur ein paar Termine verfügbar waren, haben wir für 2019 mächtig aufgestockt. Dieses Jahr wurde bereits Anfang April das erste Event starten. Seitdem  könnt ihr mit dem erfahrenen Team von KiteboardingEvents ordentlich Kiten gehen – Exklusiv bei KiteWorldWide.

Euch erwartet das erfahrene KiteboardingEvents Trainerteam, ein riesiger Materialpool von Duotone mit Testkites und Boards und natürlich Unterstützung durch das KiteWorldWide Team vor Ort. Die Events gehen immer von Samstag bis Samstag, aber natürlich ist auch eine individuelle Anreise kein Problem.

Wir haben letztes Jahr für alle Event Teilnehmer auch gleich noch eine neue Unterkunft klargemacht. In der neuen KiteWorldWide Villa Lo Stagnone findet ihr neben gemütlich eingerichteten und großzügigen Zimmern auch zwei cosy Apartments mit eigener Küche. Alle Zimmer verfügen darüber hinaus über Terrassen, auf denen ihr abends herrlich chillen könnt.

Der KiteWorldWide Spot Lo Stagnone auf Sizilien ist durch das riesige Stehrevier perfekt geeignet für das intensive Schulungskonzept der KiteboardingEvents.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Kite Sizilien Slider1
Kite Sizilien Slider1
IMG_2408
IMG_2408
IMG_2818
IMG_2818
IMG_3462
IMG_3462
sizilien2
sizilien2
Sizilien (29 von 62)
Sizilien (29 von 62)
sizilien4
sizilien4
IMG_2427
IMG_2427
Sizilien (35 von 62)
Sizilien (35 von 62)
KBE Sizilien 2015 HQ-1
KBE Sizilien 2015 HQ-1
IMG_1959Event1105-1805
IMG_1959Event1105-1805

Kitesurfen in Marsala / Lo Stagnone auf Sizilien in Italien

Eine der größten Flachwasserlagunen Europas – fast überall knie- bis hüfttief, das ist Lo Stagnone von Marsala. Zwei unterschiedliche Windsysteme, beide Richtungen in der Lagune kitebar – und eine geht fast immer.

Am nordöstlichen Ende der Lagune liegt Santa Maria und die Kiter Wiese. An diesem Punkt sind beide Windrichtungen kitebar und ihr könnt auf auf eine Infrastruktur aus Aufbauwiese, Start- und Landeplatz, Duschen, Storage, Restaurant etc. zurückgreifen. Der hierfür benötigte Kitepass ist im Eventpaket natürlich inklusive.

Auf Grund der flachen Lagune bleibt das Wasser glatt. Nur in der Mitte der Lagune findet ihr kleinere Kabbelwellen.

Da die Lagune wirklich riesig ist, findet ihr – egal wie viele Kiter unterwegs sind – fast immer genügend Platz.

Impressionen von Kiteboarding Events

Kiteboarding Events

Kiteboarding Events ist einer der ältesten Event Anbieter im Kite Business und zeichnet sich aus durch Lehrkompetenz, Sicherheit, Erfahrung und Spotkenntnisse auf einem sehr hohen Niveau. Ein Partner, wie man ihn sich nur wünschen kann! Natürlich stellt Kiteboarding Events auch einen riesen Materialpool zur Verfügung. 45 Kites und 25 Boards warten darauf, von euch auf Herz und Nieren getestet zu werden.

Das ganze in Kombination mit ganztägiger Betreuung auf dem Wasser und entspanntem Rahmenprogramm. Das große Flachwasser-Stehrevier auf Sizilien bildet den perfekten Rahmen. Denn hier kann Neues einfach umgesetzt werden und die Trainer sind nah an euch dran.

Ach ja: Auf Sizilien müsst ihr nicht mal auf’s Wasser warten – Ebbe und Flut gibt es hier nicht.

Termine 2019

25.05.19 – 01.06.19  ampel-rot
01.06.19 – 08.06.19  ampel-rot
08.06.19 – 15.06.19  ampel-rot
15.06.19 – 22.06.19  ampel-rot
22.06.19 – 29.06.19  ampel-rot
29.06.19 – 06.07.19  ampel-rot
06.07.19 – 13.07.19  ampel-rot
13.07.19 – 20.07.19  ampel-rot
20.07.19 – 27.07.19  ampel-rot
07.09.19 – 14.09.19  ampel-orange
(Women’s Kite & Yoga Camp)
21.09.19 – 28.09.19  ampel-rot
28.09.19 – 05.10.19  ampel-rot
05.10.19 – 12.10.19  ampel-orange
12.10.19 – 19.10.19   ampel-gruen

An- und Abreisetag ist Samstag. Eventbeginn ist Sonntag und Event-Ende Freitag.

Legende

 ampel-gruen  buchbar                                            .

 ampel-orange  begrenzt buchbar (1-4 Plätze frei)

                     ampel-rot   ausgebucht  / vergangen                                   .

Leistungen

+ sechs Tage Intensiv-Gruppenkurs

+ 4-6 Teilnehmer pro Gruppe

+ Täglich 4-6 h

+ Professionelle Betreuung eines VDWS-lizensierten Trainers

+ Theorie, Materialschulung & Self Rescue

Premium-Schulungsequipment Duotone, Core, Flysurfer

+ inklusive Neoprenanzug und Sitztrapez

+ Gemeinsame Abendaktivitäten

+ Wöchentliches BBQ mit Kiteboarding Events und dem KWW Team

+ Event Shirt

Flug und Transfer

Gerne helfen wir euch auch bei der Flugbuchung und der Organisation eures Transfers.

Eventpreis

Preis: ab 1.047€

(Preisbeispiel in Doppelbelegung im Hotel Santa Maria mit Nutzung des Kiteboarding Events Material Pools)

Kitecenter

Für die Kitesurf Schulung sind wir eine Partnerschaft mit der ältesten Kiteschule Siziliens eingegangen. Wir stellen das Material und die deutschsprachigen, VDWS / IKO lizensierten Lehrer und einen großen Materialpool. Unsere Partnerschule stellt die Infrastruktur inkl. Aufbauwiese, Duschen, etc. und natürlich das Wissen zu lokalen Gegebenheiten.

Jetzt unverbindlich Kitereise nach Sizilien anfragen!

Unterkünfte in Sizilien

Hotel Santa Maria

Das schicke Santa Maria Beach Hotel wurde 2015 erbaut und liegt direkt hinter den Kite Apartments, nur 80 m vom Spot entfernt. Die Zimmer haben Blick auf die Lagune, so erfahrt ihr als erste, ob es Wind hat.

Das Hotel und die Zimmer bieten ein modernes Design auf und einen gehobenen Standard.
Alle Zimmer sind ausgestattet mit King Size Doppelbetten oder bis zu drei Einzelbetten. Natürlich habt ihr ein eigenes Bad mit moderner Warmwasser Dusche, einem Flat TV, sowie kleinem Balkon mit Sicht über die traumhafte Lagune. Besonders bei Sonnenuntergang ist die Aussicht ein ganz besonderes Highlight.

Das umfangreiche Frühstück ist immer inklusive.

Durch die Nähe zum Spot kann die Kite Mittagspause locker auf dem eigenen Balkon verbracht werden.

 

Die Zimmer

Santa Maria Residence

Die Santa Maria Residence Apartments bestechen durch ihre unschlagbare Lage, direkt in der ersten Reihe an der Lagune. Die Apartments sind sauber, neu eingerichtet und bieten einen “basic” Standard. Die Apartments sind 2017 renoviert worden und bieten besonders Familien und Gruppen von Freunden, die direkt am Spot wohnen wollen, eine tolle Unterkunft.
Alle Apartments verfügen über ein eigenes Bad mit Warmwasser Dusche, ein Wohnzimmer mit zwei Einzelbetten und komplett ausgestatteter Küche, sowie ein Schlafzimmer. Sie sind für bis zu vier Personen ausgelegt.
Frühstück (im Hotel nebenan) kann optional dazu gebucht werden.

KiteWorldWide Villa Lo Stagnone

Unsere KiteWorldWide Villa Lo Stagnone wurde vor zwei Jahren Jahres fertiggestellt. Das Kite Haus überzeugt nicht nur durch die moderne, helle Einrichtung und den großen Garten. Die KiteWorldWide Villa Lo Stagnone ist auch ein Kite-Community Haus, exklusiv für KiteWorldWide Gäste und Kiteboarding Event Teilnehmer. Für ein gemütliches Beisammensein und das leibliche Wohl ist natürlich auch gut gesorgt. Das umfangreiche Frühstücksbuffet ist für alle unsere Gäste inklusive. Und die Abende lassen sich wunderbar bei einem leckeren Barbecue in der Grillecke ausklingen.

In der KiteWorldWide Villa Lo Stagnone gibt es vier Cosy Rooms ohne Küche und zwei Cosy Apartments mit Küche. Alle ausgestattet mit einem Doppelbett, eigener Terrasse, einem Bad, Klimaanlage und einem Stellplatz. Außerdem befindet sich zusätzlich eine Schlafcouch in allen Zimmern. Bedeutet, dass wenn ihr zu dritt reist und alle in ein Cosy Room oder Apartment wollt, ist das überhaupt kein Problem.

Zusätzlich ist für schnelles und stabiles Internet gesorgt, falls jemand mal seine Nachrichten checken oder einen Film streamen möchte. Für alle die auf eigene Faust die Umgebung erkunden wollen gibt es Fahrräder zum ausleihen direkt vor Ort. Das Kite Haus liegt liegt nicht direkt am Spot, ist dafür aber sehr ruhig gelegen.

Jetzt unverbindlich Kitereise nach Sizilien anfragen!

Weitere Aktivitäten in Sizilien

Down Hill Mountainbiken

Fahrt entspannt mit der Gondel in die Berglandschaft Siziliens, um dann auf dem von der Kiteschule betriebenen Mountain Bike Track mit Vollgas wieder runter zu düsen. Neben einer Menge Adrenalin, werdet ihr auch mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Lagune belohnt. Es gibt verschieden Tracks für verschiedene Könnerstufen. Bei Interesse einfach an der Kiteschule nachfragen, dort wird man euch alles weitere erklären.

Egadi Islands

Die Egadischen Inseln sind sind immer einen Ausflug wert. Die Egadischen Inseln bestehen aus Favigana, Levanzo und Marettimo. Favigana ist die Beliebteste und am einfachsten zu erreichende der Drei.
Es gibt verschiedene Wege und Ausflugspakete. Die Boote fahren vom Hafen in Trapani und Marsala und kosten ca. 15 € pro Strecke. Day Trips mit Aufenthalten auf 2 der Inseln, sowie Lunch an Board liegen bei ca. 50 €.
Auch zu empfehlen ist eine Übernachtung auf einer der Inseln, das gibt genug Zeit, um die Insel entspannt und auf eigene Faust mit dem Scooter (15 € pro Tag) zu entdecken. Es gibt Unterkünfte für alle Budgets.
Es erwarten euch eine paradiesische Umgebung und echtes Insel Feeling!

Motya Island und das Salz Museum

Die Insel Mozia ist eine alte phönizische Stadt, die den Besuchern heute noch die Schönheit der historische Umgebung zeigt. Hier findet man alte Gassen, Tempel, Mosaiken und kleine Museen. Einfach das Auto oder den Roller am “Imbarcadero” abstellen und von dort mit dem Boot auf die Insel fahren.

Nahe dem Abfahrtspunkt nach Motya liegt auch das Salzmuseum. Hier kann man die traditionelle Salz Herstellung begutachten und außerdem köstliche organische Salze der Lagune kaufen. Sofern ihr davon tagsüber nicht schon genug getrunken habt …

Allgemeine Infos zum Kiteurlaub

Währung

In Sizilien ist der Euro offizielles Zahlungsmittel, ihr müsst also kein Geld tauschen.

Benötige ich ein Visum?

Als EU Bürger benötigt ihr für die Einreise kein Visum.

Wie komme ich vom Flughafen zu der Kiteschule / Hotel?

Der Ryanair Flughafen Trapani/Birgi ist weniger als 10 Minuten vom Spot und den Unterkünften entfernt. Dennoch braucht ihr euch am Spot oder den Unterkünften keine Sorge über Fluglärm machen.

Der Flughafen Palermo ist ca. 1 Stunde vom Spot und den Unterkünften entfernt.

Der Flughafentransfer vom Flughafen Trapani kostet 15 € pro Auto pro Weg. Für den Transfer ab Palermo fällt ein Aufpreis von 70 € pro Auto pro Weg an.
Alternativ zum Transfer können wir euch auch einen Mietwagen anbieten.

Welche Flüge gehen zur nach Sizilien?

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz gehen viele Direktflüge, sowie Flüge mit einem Stopover.

Die beiden Zielflughäfen sind Trapani (10 Min. von Unterkünften und Spot) und Palermo (ca. 1 Stunde vom Spot entfernt).

Nach Trapani kann man günstig mit Ryanair von Frankfurt Hahn, Karlsruhe, Memmingen, Brüssel und anderen EU Flughäfen fliegen.

Nach Palermo fliegt Ryanair von Weeze, Germanwings über Köln, sowie Lufthansa über München von vielen Flughäfen Deutschlands.
Da Palermo ziemlich voll ist, rechnet mindestens 1,5 Stunden Zeit zum Einchecken ein.

Essen und sonstige Verpflegung

Je nach Unterkunft ist ein reichhaltiges Frühstück im Preis inbegriffen.
Im Umkreis des Spots und der Unterkünfte findet ihr jede Menge tolle Restaurants und Bars für alle Geschmäcker und Budgets.

Kitesurfen und Spotinfos

Der Spot ist eine riesige, durchgehend stehtiefe Lagune. Hier finden sowohl Anfänger, als auch Freestyler genügend Platz und konstanten Wind, um in Ruhe zu üben.
Die Lagune funktioniert bei allen Windrichtungen, ist tidenunabhängig und hat rund 300 kitebare Tage im Jahr.
Auf der Wiese vor der Lagune habt ihr genügend Platz zum entspannten auf- und abbauen.

Vor Ort arbeiten wir mit Core Kiteboarding zusammen, wo ihr das aktuelle Material von Core leihen und testen könnt.
Die Kitelehrer werden von KiteWorldWide gestellt und sind damit sicher auf unserem gewohnten Level.