Kiteboarding Events mit KiteWorldWide in Dakhla in Marokko

Kontakt:

DE: +49 (0)40-20 93 45 090
CH: +41 (0)43-50 81 504
info@kiteworldwide.com

+ Termine im Juni & Juli
+ Riesiger Materialpool mit dem aktuellesten Equipment, gestellt von Kiteboarding Events
+ Kiteboarding Events Trainer Team vor Ort
+ Kiteboarding Events Training für alle Level an 6 Tagen die Woche
+ Riesige Flachwasser-Stehrevier Lagune und unzählige weitere Spots
+ Sehr hohe Windwahrscheinlichkeit fast das ganze Jahr
+ Perfekte Bedingungen für Freestyler, Anfänger und Wavekiter
+ Die schickste, neueste und komfortabelste Unterkunft am Spot: Das KiteWorldWide Villa Camp Dakhla
+ Flugstrecke nach Dakhla mittlerweile ohne zwischen Übernachtung!

Letztes Jahr starteten wir zusammen mit Kiteboarding Events die ersten Events in Sizilien. Da wir uns vor Anfragen kaum retten konnten, haben wir uns dazu entschieden die Partnerschaft mit Kiteboarding Events weiter auszubauen und freuen uns deshalb um so mehr euch dieses Jahr auch Kiteboarding Events in Dakhla anbieten zu können. In Dakhla erwartet euch die wohl größte für Kitesurfer erschlossene Flachwasserlagune der Welt, gepaart mit perfekten Wellenspots auf der anderen Seite der 40 km langen Landzunge. Dazu eine Windwahrscheinlichkeit, die locker mit der Brasiliens mithalten kann. Und das fast das ganze Jahr.

Hinzu kommt natürlich auch das erfahrene, VDWS-lizensierte Trainerteam von Kiteboarding Events. Das Team begleitet euch, gibt euch wertvolle Schulungen in Self Rescue oder Material und bringt mit ihrem intensiven Schulungskonzept auch erfahrene Kiter auf ein neues Level. Mit im Gepäck ist außerdem ein riesiger Materialpool mit Testkites und -Boards verschiedener Marken die Ihr natürlich alle mitbenutzen und ausprobieren könnt.

Den Tag verbringt Ihr gemeinsam in Kleingruppen und dem Trainerteam auf dem Wasser. Abends chillt ihr zusammen im Villa Camp beim wöchentlichen Barbecue, gemeinsamen Abendessen oder verschiedenen Abendausflügen.

Ob kompletter Neuling oder bereits erfahrener Kiteboarder, der Spot in Dakhla bietet für  jedes Level die perfekten Rahmenbedingungen. Ein großes Stehrevier und die riesige Lagune gepaart mit dem erfahrenen Kiteboarding Events Team und die Unterstützung durch das KiteWorldWide Team vor Ort machen die Kiteboarding Events in Dakhla zu einem unvergesslichen Erlebnis!

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN:

DSC_0513
DSC_0513
IMG_1375
IMG_1375
untitled-3
untitled-3
IMG_6518
IMG_6518
20542875_10155503525511598_1237671145_o
20542875_10155503525511598_1237671145_o
DSC_0018
DSC_0018
IMG_9220
IMG_9220
IMG_6875
IMG_6875

Kitesurfen in Dakhla

Dakhla Kite Lagune: Anfänger und Freestyle Spot

Direkt an dem KiteWorldWide Villa Camp Dakhla findet ihr die Kite Lagune, die Flachwasser Liebhaber in den Himmel springen lässt. Die Lagune steht unter Tideneinfluß, aber auch bei Ebbe ist diese immer noch groß genug für alle. Je nach Tide habt ihr hier einen 150 bis 300 m breiten Stehbereich. Der Untergrund besteht aus Sand (in der Kite Lagune gibt es absolut keine Korallen oder Felsen). Hier werden sich 90 % von euch die meiste Zeit aufhalten. Der konstante Wind kommt hier sideshore an. So bietet dieser Spot maximale Sicherheit für Anfänger und beste Bedingungen für Freestyler. Selbst in der absoluten Hochsaison, wenn die Massen Kite Camps auf der anderen Lagunenseite in ca. einem Kilometer Entfernung voll sind, gibt es hier immer noch genug Platz.

Kiteboarding Events

Kiteboarding Events ist einer der ältesten Event Anbieter im Kite Business und zeichnet sich aus durch Lehrkompetenz, Sicherheit, Erfahrung und Spotkenntnisse auf einem sehr hohen Niveau. Ein Partner wie man ihn sich nur wünschen kann! Natürlich stellt Kiteboarding Events auch einen riesen Materialpool zur Verfügung. 45 Kites und 25 Boards warten darauf, von euch auf Herz und Nieren getestet zu werden.

Das ganze in Kombination mit ganztägiger Betreuung auf dem Wasser und entspanntem Programm drumherum. Das große Flachwasserrevier in Dakhla bildet den perfekten Rahmen. Denn hier kann Neues einfach umgesetzt werden und die Trainer sind nah an euch dran.

Termine

ampel-gruen 12.06. – 19.06.
ampel-gruen 19.06. – 26.06.
ampel-gruen 26.06. – 03.07.
ampel-gruen 03.07. – 10.07.

An- und Abreisetag ist Sonntag. Eventbeginn ist Montag  und Event-Ende Samstag.

Legende

buchbar: ampel-gruen begrenzt buchbar (1-4 Plätze frei): ampel-orange  ausgebucht: ampel-rot

Leistungen

Intensivtraining in kleinen Gruppen durch VDWS-Kitelehrer/innen, circa 4-6 Stunden / Tag á 6 Tage

Materialpool mit den neuesten Kites und Boards der führenden Hersteller

Theorie, Materialschulung & Self Rescue

Event-Shirt

Gemeinsame Abendaktivitäten

Barbecue im Villa Camp

Vollpension

Umfangreiches Alternativprogramm (Surf & SUP Trips, Fischen, Ausflüge)

Flug und Übernachtung

Die Events werden als Komplettpaket mit Hotel, Transfer und Vollpension angeboten. Gerne helfen wir euch auch bei der Flugbuchung und suchen passende Angebote raus.

Eventpreis

Preis: 1.499€

(Preisbeispiel in Doppelbelegung im Villa Camp mit Nutzung des Kiteboarding Events Material Pools)

Das Kiteboarding Events Team

Unterkunft direkt am Kitespot

KiteWorldWide Villa Camp Dakhla

Vergesst alles, was ihr über die spartanischen Lager in Dakhla gehört habt. Das KiteWorldWide Villa Camp bietet einen Komfort, den die geräumigen, aus soliden Steinen gebauten und frei stehende Bungalows wie kleine Privat-Villen erscheinen lässt.

Ausstattung

Herzstück des Villa Camps bildet das durch die 180 Grad Verglasung offene Restaurant mit traumhaftem Blick auf den Spot. Alle Gäste speisen hier gemeinsam an einer großen Tafel oder chillen im Lounge Bereich.

Nebenan findet ihr das Gebäude der Kiteschule.

Mini Villen

Die sechs Mini Villen reihen sich schräg nebeneinander auf. Der Architekt hat es geschafft, dass man von allen Schlafzimmern und Terrassen Lagunenblick hat, die Privatsphäre aber gewährleistet ist.

In den Mini Villen findet ihr ein sehr geräumiges Schlafzimmer, welches je nach Wunsch mit unterschiedlichen Betten bestückt werden kann. Entweder als Doppelbett mit bequemer, 160 cm breiter Matratze. Mit Zustellbett für Dreier Belegung oder auch als Twin mit zwei Einzelbetten. Hier habt ihr außerdem einen Schreibtisch mit Schränken sowie Nachttische.

Im hinteren Bereich findet ihr jeweils eine geräumige Dusche und einen weiteren Raum mit dem WC.

Dahinter ist ein Ankleideraum mit zwei separaten Waschbecken und Ablageflächen.

Das absolute Highlight ist der zusätzliche, nach oben offene Außen-Badebereich mit großer Badewanne und Regenwalddusche.

Riad Zimmer

Neben den sechs Mini Villen im Innenhof haben wir ein neues Riad gebaut. Ursprünglich ist ein Riad ein altes marokkanisches Stadthaus, in dem meist wohlhabende Familien wohnten. Wir haben diese Bauart, jedoch zu einem Hotel umfunktioniert. Man wohnt mit anderen Kitern von überall auf der Welt zusammen, wodurch eine einzigartige familiäre Atmosphäre entsteht. Es ist liebevoll eingerichtet und besticht mit gemütlichem marokkanischem Flair, mit glatt verputzen Wänden in einem schönen Sandton und angenehmem gedämpften Licht.

Es ist einstöckig gebaut und besitzt 6 Zimmer mit eigenem Bad. Die Bäder liegen im Zimmer hinter einer Trennwand mit großzügiger Dusche.

Die Zimmer im Riad sind zwar nicht so geräumig, wie die Mini Villen, bieten jedoch trotzdem genug Platz.

In der Mitte befindet sich zusätzlich ein großer offener Innenhof der schön bepflanzt ist und zum relaxen einlädt. Sie sind auf jeden Fall eine gute Alternative zu den Mini Villen, wenn man nicht so tief in die Tasche greifen möchte.

Verpflegung: Vollpension

Da der nächste Ort ca. 30 km entfernt liegt, bietet das Camp euch eine umfangreiche Vollpension.

Morgens gibt es ein ausgiebiges Frühstück mit Brot, Croissants, Ei, Käse, Joghurt, Cornflakes, Früchten, Kaffee, Tee und Saft. Bitte habt Verständnis, dass es in Marokko keine Wurst gibt.

Mittags und Abends erwartet euch ein leckeres und kräftigendes 3-Gänge Menü mit einem Mix aus lokalen und internationalen Speisen. Natürlich darf auch ein Barbecue nicht fehlen. Immer wieder werden Ausflüge zu echten Marokkanischen Restaurants angeboten. Hier esst ihr zusammen mit dem Team des Hotels und der Kiteschule wie die Locals – ein wirkliches Erlebnis!

Wasser zu den Mahlzeiten ist inklusive, weitere – auch alkoholische Getränke – können im Restaurant gegen geringen Aufpreis konsumiert werden (Bier ca. 2,50 €).

Bei Bedarf wird natürlich auch vegetarisch gekocht.

Weitere Aktivitäten

Surfen / Wellenreiten & SUP

Solltet ihr das unbeschreibliche Gefühl, eine Welle ohne Wind abzureiten, erleben wollen, so bietet die Kiteschule an Leichtwindtagen kostenlose Trips zu den verschiedenen Wellenspots an der nahen Atlantikseite der Dakhla Halbinsel an. Das Equipment wird dabei natürlich gestellt, ebenso bekommt ihr eine Spoteinweisung und bei Bedarf einen Crash Kurs im Wellen Anpaddeln und Abreiten. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

Fischen

Mit dem Kiteschul Boot geht es hinaus in die Weite der Lagune auf der Suche nach eurem frischen Abendessen. Der gefangene Fisch wird am Abend im Camp zubereitet.

Weiße Düne

Der wöchentliche Ausflug zur atemberaubenden Weißen Düne – entweder als Downwinder mit Pickup Service oder mit dem Geländewagen – bringt euch das Wüstenfeeling der Sahara mit unglaublichem Panorama näher.

Allgemeine Reiseinformationen

Das KiteWorldWide Villa Camp Dakhla liegt ca. 30 km nördlich von Dakhla am Anfang der Halbinsel.
Der Flughafentransfer dauert nur kurze 20 min und ist bereits im Reisepreis inklusive.

Welche Einreisedokumente benötige ich?

Denkt bitte unbedingt daran, dass ihr für die Reise nach Dakhla einen mind. noch 6 Monate gültigen Reisepass benötigt.
Solltet ihr keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, so erkundigt euch bitte vorher bei der Marokkanischen Botschaft über die Einreisebedingungen Eures Herkunftslandes.

Benötige ich ein Visum?

Momentan fallen für deutsche Staatsbürger keine Visa Gebühren an. Denkt an einen Stift, mit dem ihr den Ein- und Ausreiseschein am Flughafen ausfüllen könnt.

Wie komme ich vom Flughafen zum Hotel?

Direkt nach der Ankunft werdet ihr von Mitarbeitern des Camps abgeholt und vor Ort vom Team erwartet.

Wie lange dauert die Anreise und wie fliege ich am besten?

Es gibt momentan keine Direktflüge nach Dakhla. Daher stellt sich (seit Kurzem) die Wahl aus zwei Wegen ins Kitesurf Paradies. Wir haben beide getestet und Sonderkonditionen für KiteWorldWide Gäste ausgehandelt. Natürlich kümmern wir uns um eure komplette Flug- und Reiseplanung nach Dakhla.

Über Las Palmas / Gran Canaria

Endlich gibt es einen einfacheren Weg nach Dakhla. Wir haben uns mit den Verantwortlichen der Airline, die die Strecke Gran Canaria-Dakhla bedient, getroffen und einen tollen Deal für euch ausgehandelt. Normalerweise kann man das Sportgepäck nicht einmal anmelden und weiß demnach nicht, ob es in Las Palmas mitgenommen wird. Für euch KiteWorldWide Gäste ist dies nicht nur mit der Buchung gesichert, sondern auch noch kostenlos! Außerdem haben wir einen vergünstigten Festpreis für das Flugticket an sich ausgemacht. Diese Verbindung gibt es zwei mal pro Woche (Freitags und Montags).
Gran Canaria wird von allen Charter Airlines ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehrfach pro Woche angeflogen.

Über Casablanca

Verschiedene Airlines fliegen Casablanca ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Dieser Flug dauert ca. 4-5 Std..
Von dort aus gibt es einen Direktflug mit Air Maroc nach Dakhla, der weiter 2,5 Std. dauert.

Währung

Hier ein Link für einen Währungsrechner: http://www.oanda.com/lang/de/currency/converter/

In Marokko könnt ihr mit Marrokanischen Dirham (MAD) zahlen (Kreditkarten werden auch meist akzeptiert)

Netzspannung und Internetverbindung

Vor Ort gibt es zwei verschiedene Steckertypen. Den deutschen wie ihr ihn kennt (Typ C) und Typ E (127 und 220 V).
Internet ist vorhanden und in allen Unterkünften kostenlos!

Essen und sonstige Verpflegung

  • Verpflegung: Umfangreiche Vollpension mit 3-Gänge Menü Mittags und Abends.
    Wasser zu den Mahlzeiten ist inklusive, weitere – auch alkoholische Getränke – können im Restaurant gegen geringen Aufpreis konsumiert werden (Bier ca. 2,50 €).
  • Bei Bedarf wird natürlich auch vegetarisch gekocht.
  • Außerdem werden Ausflüge zu Märkten sowie Marokkanischen Restaurants angeboten.
  • In unseren oftmals sehr entlegenen Destinationen legen wir viel Wert auf die Zusammenarbeit mit Bauern, Fischern und Märkten aus den umliegenden Dörfern. Daher bitten wir um euer Verständnis, dass wir aufgrund der regionalen und saisonalen Produktauswahl nur sehr begrenzt auf bestimmte Bedürfnisse wie z.B laktosefreie, glutenfreie oder vegane Kost eingehen können.

Der Spot

Das Kitecamp liegt direkt am Spot!

Perfekte Side-Shore und Flachwasser Bedingungen.

Stehbereich von 50-200 Meter, je nach Gezeitenstand.

Auch bei Ebbe habt ihr immer VIEL Platz!

Packliste

Reisepass (der mindestens noch 6 Monate gültig ist)

Sonnencreme und Aprés Sun Lotion

Badehandtuch und Flip Flops

Leichte Kleidung (Pulli und lange Hose für abends). Von November – Februar , abends auch ruhig eine dünne Windjacke.

Der Atlantik ist kalt, wir empfehlen also grundsätzlich einen Neoprenanzug

Kiteausrüstung (Board, Trapez, Bar und Kites)

Unser Dakhla Blog:

Guest - Special: 10 Tage Dakhla mit Kids – Himmel oder Hölle?

Nach erfolgreicher Mission „Kiten possible“ im Sommer 2016…

Last minute Verfügbarkeiten im Herbst

Ja es ist nun langsam aber sicher so weit und wir müssen es…

Fußball und Kiten? EM 2016!

Das hier geht an alle Freunde des runden Leders. Ihr habt eure…

Birte und Erik in Dakhla

Es gibt Leute, die bei einem Kurztrip nur mit Handgepäck reisen,…

Kitesurfen am Jahresende

Silvester in Deutschland – Auf den Partys wird sich die Zeit…

SUP im Kitesurfurlaub

Wir bieten Euch neben dem Kiten natürlich noch andere zahlreiche…

Dakhla: Ein ganz normaler Tag mit Sonnenaufgangs-Surfen und Sunset Kitesurfen

Wir sind mal wieder in Dakhla. Unbeschreiblich ist eigentlich…

Mike Schitzhofer's Kolumne: PKRA Dakhla

Es ist soweit. Nach drei Wochen Pause steht der 2. Tourstop der…

DAKHLA mit KiteWorldWide von Anne Valvatne

Round and about in Western Sahara – DAKHLA – with KiteWorldWide …