Einträge von andre2

Downwinder auf Sansibar

Wie auch in vielen anderen KiteWorldWide Destinationen bieten wir auch auf Sansibar zwei verschiedene Downwinder an. Der kürzere von beiden ist zwischen Jambiani und Paje und geht über eine Distanz von acht Kilometern. Für diesen benötigt man ungefähr eineinhalb bis zwei Stunden. Der längere, rund 22 Kilometer lange Trip, ist zwischen Jambiani und Michamvi und […]

KiteWorldWide Kitereisen Katalog 2013/2014

KiteWorldWide Kitereisen Katalog 2013/2014 Für alle Kiter und Reiseliebhaber, die von unseren Reisen nicht genug haben können, gibt es nun unseren brandneuen Kitereisen Katalog 2013/2014. Seit unserem letzten Katalog hat sich bei uns sehr viel getan. Wir sind mächtig stolz darauf, in einer großen Umfrage des Magazins „Kitelife“ jetzt der beliebteste Kitesurf Reiseveranstalter Deutschlands zu […]

KiteWorldWide ist Deutschlands beliebtester Kitesurf Reiseveranstalter

Im Dezember 2012 führte das Kitesurf Magazin „Kitelife“ eine Leserumfrage mit fast 2.000 Kitesurfern aus ganz Deutschland durch. Diese wurde von einem Team der Fachhochschule Münster ausgewertet. Die Teilnehmer wurden, neben anderen Fragen, beispielsweise zu ihrem liebsten Reiseanbieter, Reiseverhalten und der Qualität der Reisen befragt. Die Ergebnisse wurden dieses Jahr zum ersten Mal auf dem […]

Kitespot Info Video Cape Town – Sunset Beach

Kitespot Info Video Cape Town – Sunset from KiteWorldWide on Vimeo. Sunset Beach ist ca. 2km lang und nur 50m von der KiteWorldWide Mansion Cape Town entfernt. Hier findet man verschiedenste Bedingungen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Von Wellen, bis Freeride und Freestyle ist alles dabei was das Kiterherz höher fliegen […]

Core XR3 Kite Test / Erfahrungsbericht (auch XR3 LW )

Hier ein erster Kurzbericht vom CORE Kiteboarding XR3, den wir in Größen von 9 bis 15 in der KiteWorldWide Lodge Kenia und dem KiteWorldWide Center Zanzibar für Schulung und Kitematerialmiete nutzen. Generelle Infos 2013 kommt auch Core Kiteboarding, pünktlich zum Worldcup in Sankt Peter Ording, mit einem neuen Schirm daher. Der neue XR3 löst seinen […]

BEST Kahoona 2014 – Preview Kite Test & Erfahrungsbericht

Best Kiteboarding konnte uns schon vor der kommenden offiziellen Veröffentlichung der 2014er Kite Range das Modell Kahoona 2014 zur Verfügung stellen. Um so ein neues Modell  am besten zu testen, haben wir den Kite erst mal auf große Reise geschickt. Unser Kite Stationsleiter Philipp hat ihn sich geschnappt um ihn in der KiteWorldWide Lodge Kenia […]

BEST TS 2014 – Kite Preview Test & Erfahrungsbericht

Best Kiteboarding hat uns auch sein neues TS Modell 2014 bereit gestellt um es für euch zu testen. Wir packten sie im Hamburger Office direkt in die Tasche mit der Aufschrift „KiteWorldWide Lodge Kenia“, mit dem Gedanken die neuen Kites gebührend unter die Lupe zu nehmen! Der konstante Wind in Kombination mit den Flachwasserpisten geben […]

Der Beetle Kitesurf Worldcup St. Peter-Ording – die längste Beach Party Deuschlands

It’s on! St. Peter-Ording im Ausnahmezustand, denn ab Freitag dem 12.07.2013 startet der diesjährige Beetle Kitesurf World Cup. Das größte Kitesurfevent der Welt verwandelt den Strand an der Nordsee in ein reines Kitesurf Schlaraffenland. Wer sich noch nicht mit dem Kitesurffieber infiziert hat, wird dazu 10 Tage lang Zeit haben. Von morgens bis abends wird […]

Die besten Kitesurfer der Welt im Anflug auf St. Peter-Ording 2013

Auch unsere Kollegin Anne Valvatne will beim Beetle Kitesurf World Cup hoch hinaus Seid mit uns dabei, wenn die besten Kitesurfer der Welt in St. Peter-Ording auflaufen. Die Vorfreude ist unermesslich, denn in drei Tagen beginnt der Beetle Kitesurf World Cup (12. bis 21. Juli) und verwandelt den Ordinger Strand zehn Tage lang in die […]

Kitesurfen in der Seahorse Bay – Juni News

Das erste halbe Jahr 2013 ist nun bereits verstrichen und hier im Kiteclub Seahorse Bay in Ägypten ist die Laune immernoch genauso gut, wie zur Silvesterparty und dem Jahreswechsel;-) Allerdings war der Juni ein etwas ruhigerer Monat. Wenige Gäste nutzten die Zeit und entflohen dem „Mistwetter“ in Deutschland. Und so hatte unser neuer Lehrer Martin […]