Kitesurfen in Dänemark – Kiten lernen im September und Oktober

Begleitet uns in das Hawaii des Nordens!

Dänemark ist wahrscheinlich nicht unbedingt das erste Reiseziel, das euch in den Sinn kommt, wenn ihr euren nächsten Kiteurlaub plant. Allerdings bietet Dänemark, besonders zu dieser Jahreszeit, Bedingungen die auch mit Kapstadt mithalten können. Und es gibt eine unglaubliche Spotvielfalt; von Flachwasser-Sessions in den großen Fjorden bis hin zu Wellen-Sessions in der Nordsee – der einzige Unterschied besteht darin, dass ihr euren Bikini gegen einen 5:4-Neoprenanzug tauschen müssen.

Der dänische Red Bull King of the Air startet ebenfalls am 13. September, so dass ihr ziemlich wahrscheinlich die gleiche Küste mit einigen der besten Kiter der Welt teilen werdet! Der Contest heißt Cold Hawaii Big Air, und der Gewinner erhält einen Startplatz für den Red Bull King of the Air im nächsten Jahr in Kapstadt.

Da die Reisemöglichkeiten in so vielen Kite Destinationen immer noch begrenzt sind, haben wir für euch unser eigenes KiteWorldWide Village geschaffen, direkt neben einem der besten Flachwasserspots (Nissum Fjord) und nur 30 Autominuten von zahlreichen anderen Spots entfernt. Das bedeutet, dass wir alle zusammen kiten und zusammen abhängen können, für Anfänger die Kiten lernen wollen und fortgeschrittene Kiter werden wir jeden Tag am Fjord Unterricht geben, für die erfahreneren oder freestyle Kiter werden wir Kitetrips zu den verschiedenen Spots in der Umgebung organisieren. Unsere Kiteschule wird von unseren Partnern Kiteboarding-Events betrieben, so dass der beste Service und ein schneller Fortschritt garantiert ist.

Am 28.08.2020 ist das KiteWorldWide und das Kiteboarding-Events Team in Dänemark angekommen und wurde mit strahlendem Sonnenschein und bestem Wind begrüßt. Ein paar Stunden später war soweit alles aufgebaut und bereit für die ersten Gäste im KiteWorldWide Village Dänemark. Team

Dieses Bild spiegelt Dänemark voll und ganz wieder, die kleinen typischen dänischen Hütten, direkt hinter den Dünen hört man das Meer rauschen und die obligatorische dänische Flagge weht natürlich auch. Ein besonderes Gefühl von Ruhe und Gelassenheit das wir bisher nur in Dänemark erlebt haben.

Doch es geht natürlich hauptsächlich ums Kitesurfen. Deswegen ist die größte Freude bzw. Vorfreude für das Team ist immer das neue Kitematerial aufzubauen und zusammenzuschrauben. So viele neue Boards, Bindungen, Pumpen und Kites! Wir haben für euch nämlich das neuste Kite Material von Duotone und Core Kiteboarding am Start.

Die ersten Session auf dem Fjord in der nähe von Fjand Badeby waren auch erfolgreich und es ist zum Glück mehr als genug Platz für alle vorhanden.

Und auch für eine kleine Pause und ein gutes Buch direkt am Wasser in der warmen Sonne ist genug Zeit in Dänemark, denn hier gehen wir alles gemütlich an oder wie die Dänen es nennen “Hygge”. Kiteurlaub mit Hund? Na klar! Hier ist genug Platz für die Hunde und können gerne mitgebracht werden.

Wenn ihr euch uns in Dänemark anschließen möchten, ruft gerne unter der +49 (0) 40-20 93 45 090 an oder schreibt uns eine E-Mail an info@kiteworldwide.com. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Wir halten euch auf dem Laufenden, bis dahin ein freundliches dänisches “Vi Ses”.

Alle Kitewochen hier nochmal im Überblick:

September 2020

19.09. – 26.09. ampel-orange
26.09. – 03.10. ampel-gruen

Oktober 2020

03.10. – 10.10. ampel-orange
10.10. – 17.10. ampel-rot
17.10. – 24.10. ampel-gruen
24.10. – 31.10. ampel-gruen