KITE BUDDY WorldWide – Der Kapverden Recap

Anfang dieses Jahres ging es für ein paar experimentierfreudige KiteWorldWide Gäste auf die Kapverden – auf das KITE BUDDY WORLDWIDE Testival, das bis dato in seiner Form absolut einzigartig war.

Angekommen auf Sal, wurden die Teilnehmer vom KITE BUDDY Dorian höchstpersönlich in Empfang genommen. Gemeinsam ging es dann in das Kite House, um sich bei einem ersten Barbecue und ein paar Drinks kennen zu lernen und die weitere Woche zu besprechen.

Im KiteWorldWide Haus trafen die Teilnehmer dann auch schon auf eine weitere Überraschung: der amtierende deutsche Meister Linus Erdmann gesellte sich zu ihnen – lässiger konnte die Eventwoche nun wirklich nicht beginnen.

Jeder Tag begann für die Teilnehmer und die Vertreter der Kitemarken Core, Eleveight, Flysurfer und Levitaz mit dem gemeinsamen Frühstück. Hier konnte schon mal alles beschnackt werden, was geübt, probiert und gefilmt werden soll.

Getreu dem Motto “Do what you can’t” aus Dorians bekannten Playlists, konnten sich die Teilnehmer auf einen Trick oder ein Manöver fokussieren und versuchen, diesen in einer Woche hinzubekommen. mit den bereitgestellten GoPros konnte natürlich alles festgehalten werden, was auf dem Weg zum gestandenen Trick nun mal so passiert ;-)

Nach einem kurzen Transfer zum Kite Beach, an dem der berühmte Wave Kiter Mitu Monteiro seine Kiteschule hat, ging es dann ums Wesentliche: jede Menge Material wollte ausgiebigst getestet werden. Die Vertreter der Kitemarken sorgten dafür, dass die Teilnehmer des KITE BUDDY WorldWide Events sich nicht nur Material ausleihen konnten, sondern auch das wirklich passende Material für ihr Vorhaben auswählen konnten. Anschließend wurde natürlich besprochen, wie das ganze funktioniert hat und was vielleicht sogar noch verbessert werden kann. So konnten auch die Kitemarken einiges an Anregungen mit nach Hause nehmen.

Nach einem aufregenden und abwechslungsreichen Tag auf dem Wasser hieß es, zurück im Kitehouse: gemeinsames Abendessen, bevor es schließlich an die Video Workshops mit Dorian ging. Nachdem alle satt und zufrieden waren, hat der KITE BUDDY den Beamer und seinen Laptop angeschmissen, um den Gästen nützliche Tipps und Tricks zum Videoschnitt zu geben. So wurden aus zahllosen Minuten Videomaterial kleine Schätze, die alle gern mit nach Hause genommen haben.

Und weil nach den zwei Wochen KITE BUDDY WorldWide so viel positives Feedback der Teilnehmer zurückkam und einige sogar schon direkt das nächste Event buchen wollten, haben wir nicht lange gefackelt und Dorian direkt für ein weiteres Event verhaftet. KITE BUDDY WorldWide Volume 2 wir in vom 07. – 14.06.2019 auf Djerba stattfinden. Alle Infos dazu findet ihr hier und in diesem kleinen Video, das Dorian extra für euch gemacht hat :-) Wir sehen uns auf Djerba!