#5 Kite Roadtrip: La Graciosa → Fuerteventura → Abschied

Mittwoch 28.03.2018:

08:30 Uhr: Nach dem Kaffee an Deck und den ersten Sonnenstrahlen im Gesicht geht es aufs Wasser. Fotosession. Ergebnis: Leere Akkus nach einer erfolgreichen Foilsession vor La Graciosa und müde Kiter. Das Marketing- Team freut sich. Zwischendurch eine kleine Tauchpause. Herrlich!

11:30 Uhr: Für die Crew wird es  Zeit wieder gen Süden Lanzarotes zu segeln. Diesmal an der Nord-Westküste entlang.

19:00 Uhr: Am Abend wird in Marina in Rubicon angelegt. Eine Art Heimatgefühl macht sich breit. Es ist ein besonderer Tag. Toby, der Skipper, hat Geburtstag und so geht es nach dem Essen in eine nette Cocktailbar an der Marina zum Gin Tasting. 30 Sorten gibt es hier. Einige gute und viele noch bessere.

Donnerstag 29.03.2018: Der Tag danach…

07:00 Uhr: Trotz des sorgfältigen Gin Testbetriebes startet unser Katamaran früh Richtung Süden nach Los Lobos. Die frische Luft tut gut.

11:30 Uhr: Toby ankert direkt am Surfspot. Die Wellen sind noch klein, der Wind sehr leicht, also erst mal was Neues: Uwe von Gleiten.TV hat zwei Matten zum Testen dabei. Slingshot Phantom und Ozone Chrono, beide in 11 qm. Starten vom Kat gestaltet sich mit einem der Kandidaten „eher schwierig”, mit dem anderen ist es kein Problem. Welcher Kite wie abschneidet seht ihr dann in ein paar Wochen auf Gleiten.TV, das wollen wir nicht vorweg nehmen. Wellenspots sind super zum strapless Kiten. Schaut mal in unsere Strapless Tutorials rein…

14:00 Uhr: Am Nachmittag geht das Wasser runter und die Wellen fangen an zu laufen, also schnappen sich alle ihre Wellenreiter und gehen surfen. La Graciosa ist ein Top Spot und normalerweise sind hier immer ein paar gute Surfer anzutreffen, aber heute Nachmittag hat die Crew den Spot ganz für sich alleine. Und so kriegen sie eine Welle nach der anderen.

16:00 Uhr: Los geht es mit dem Katamaran nach Fuerteventura. Ankern vor Corralejo. Wo ist das Eis? Nach einer ordentlichen Portion sahnig-süßer Abkühlung, machen sie gemeinsam die Surfshops im Ort unsicher. Vorräte an frischem Gemüse werden aufgestockt. Einkaufen mit dem Dinghy ist immer wieder spannend.

20:26 Uhr: Segeln in den Sonnenuntergang zurück nach Lanzarote in die heimische Marina. Traumhaft! Normalerweise würde die Crew am Abschlussabend essen gehen, aber heute heißt das Restaurant „KiteWorldWide Katamaran”, denn alle wollen den letzten Abend gemeinsam an Bord verbringen. Zwei Kilo frischer Fisch. Den Fang bereiten die Köche und die Schnippelhilfen auf spanische Art in Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch zu. Lecker! Der Abend klingt aus bei Vino, Gin Tonic und es wird viel Seemanns-Kiter-Garn gesponnen.

Samstag 30.03.2018:

Ein herzlicher Abschied. Danach kommt eine neue Gruppe und es geht wieder von vorne los. Kite, Sail, Surf – Eat, Sleep, Repeat. Adventuretime!

 

Aktuelle Termine für kommende Kitesurfen & Segel Touren :

Kitecruise Kanaren Herbst 2018            

12.10. – 19.10.2018
19.10. – 26.10.2018
02.11. – 09.11.2018
09.11. – 16.11.2018

Kitecruise Karibik Frühjahr 2019

06.01.2019 – 20.01.2019
20.01.2019 – 03.02.2019
24.01.2019 – 10.03.2019