Die neuen SUP Boards von Best

Schon länger haben wie die neuen SUP Boards von Best hier bei uns im Office in Hamburg liegen. Wetter und Kälte haben uns bis jetzt vom testen abgehalten.

Doch letztes Wochenende war es endlich so weit, ich war mit Freunden für ein langes Wochenende in Kiel verabredet. Es war weit und breit kein Wind in Sicht,  dafür jedoch gutes Wetter. Also packte ich zwei SUPs in meinen Smart For Two und machte mich auf nach Kiel.

best sup-1 best sup-2

Nach einem kleinen Aufpumpwettkampf mit meinem Bruder Max waren die SUPs innerhalb von 10 Minuten aufgebaut und es konnte losgehen.

Traumhaftes Wetter, Windstille und eine tolle Kulisse erwarteten uns an dem kleinen Spot in Dänisch Nienhof. Die SUPs sind sehr handlich, dank einer kleinen Halteschlaufe in der Mitte und dem geringen Gewicht – man kann sie ohne Probleme alleine tragen.  best sup-4 best sup-5best sup-8 best sup-6

Nach einer kleinen Cruising-Tour an der Küste entlang stand erst mal relaxen und Yoga auf dem Plan. Die Boards von Best sind echt super stabil und machen es auch SUP-Neulingen einfach.best sup-9 best sup-11 best sup-12

Alles in allem ein sehr schöner Tag an der Ostsee. Ich bin echt begeistert von den neuen SUPs! Sie sind hier in Deutschland eine tolle Alternative, falls mal Flaute herrscht. Ich bin gespannt wie sie sich in der Welle verhalten. Ich lass es euch wissen!

Und um euch zu zeigen wie überzeugt wir von den SUPs sind, geben wir euch zu jedem gekauften SUP 150€ dazu, zusätzlich bekommt ihr auch noch einen 150€ Reisegutschein bei uns. Alles was ihr dafür tun müsst ist hier bestellen.
Also in diesem Sinne, wir sehen uns auf dem Wasser!

best sup-13 best sup-14 best sup-15