Kite Club Seahorse Bay / Ägypten: Juli News

Der Juli war für uns hier im Kite Club Seahorse Bay ein richtiger Traum Monat – wie erwartet mit meisterhaftem Wind. Tagsüber viel davon, Sonne und perfekte Kitebedingungen und Abends konnte man gleich nochmal aufs Board und im Sonnenuntergang den Tag abschließen. Eine willkommene Abkühlung und – spektakulärer geht es gar nicht – man wird Teil eines roten Sonnenunterganges.

Die neuen Bungalows wurden eingeweiht und im Verlauf des Monats haben sich die ersten Gäste einquartiert. Besonders schön sind die Zimmer „Center Blue“ mit Blick aufs Meer und „Center White“ mit Blick auf den grünen Garten mit Pool. DSC07577

seahorse bay bungalows1-2Zeitgleich wurde die neue Seaview Lounge fertig und avancierte schlagartig zu einem der beliebtesten Plätze im Kite Club Seahorse Bay (vom Kitespot mal abgesehen). Hier sitzt man in einer gemütlichen Sitzecke, direkt an der Küste, mit optimalem Blick über die ganze Bucht. Ein super Platz um Kiter zu beobachten oder einfach nur um den Sonnenuntergang zu genießen, vielleicht mit einem Drink?

DSC08327

DSC08189

Ende des Monats schien es, als ob der Wind aufgebraucht war und wir hatten einige heisse Tage ohne Wind. Zum Glück! Denn so konnten wir endlich das ausgeklügelte „No Wind Action Programm“ einsetzen. Ein riesen Spaß! Schnorcheln, eine Runde auf dem SUP drehen oder Wakeboarden hinter dem Boot ist hier alles vor der „Haustüre“ machbar. Aber auch längere Ausflüge wie eine Quad Tour durch die Ghost City, Wakeboarden am Cablepark in El Gouna oder eine Delphintour stehen zur Verfügung, wenn der Wind mal auf sich warten lässt.

GoPro00059

DSC09562

Mehr Infos zu Kitereisen zum Kite Club Seahorse Bay findet ihr hier.