KiteWorldWide ist Deutschlands beliebtester Kitesurf Reiseveranstalter

Im Dezember 2012 führte das Kitesurf Magazin „Kitelife“ eine Leserumfrage mit fast 2.000 Kitesurfern aus ganz Deutschland durch. Diese wurde von einem Team der Fachhochschule Münster ausgewertet. Die Teilnehmer wurden, neben anderen Fragen, beispielsweise zu ihrem liebsten Reiseanbieter, Reiseverhalten und der Qualität der Reisen befragt. Die Ergebnisse wurden dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Kitesurf Worldcup 2013 in St. Peter-Ording präsentiert.

Die Ergebnisse der Umfrage können sich sehen lassen!

Kitereise-Gruppe von KiteWorldWide in Kapstadt

Kitereise-Gruppe von KiteWorldWide in Kapstadt

Wir freuen uns sehr, dass 24,5 % der Befragten, die schon einmal bei einem Kitereiseveranstalter gebucht haben,  schon einmal eine Reise mit uns buchten. Das sind fast doppelt so viele wie bei unserem stärksten Mitbewerber, welcher lediglich 12,8 % erreichte. Auf die Frage, mit welchem Reiseanbieter die letzte Reise gebucht wurde, gaben 18,2 % „KiteWorldWide“ als Anbieter an.

Der Zweitplatzierte liegt hier bei nur 9,1 %.
Auch für die für die Qualität unserer Reisen wurden Spitzennoten vergeben. 80 % der Personen, die mit uns verreist sind und an dieser Umfrage teilgenommen haben, gaben uns in Punkto Zufriedenheit ein sehr gut oder gut. Wir arbeiten ständig an der Verbesserung der Qualität unserer Reisen und freuen uns, wenn wir dieses Ergebnis im nächsten Jahr toppen können.

Was macht eine Kitereise mit KiteWorldWide besonders?

Uns ist es sehr wichtig, die verschiedenen Destinationen speziell an euren Wünschen auszurichten. Mit einer kleinen Anzahl von Kitern auf dem Wasser, hohe Windwahrscheinlichkeiten und ein abwechslungsreiches Alternativprogramm bieten wir euch exklusive und sehr individuelle Kitereisen.

 

KiteWorldWide-Lodge-Sansibar

KiteWorldWide-Lodge-Sansibar

Individuell angefertigte Pakte

Durch spezielle Anfängerpakete, z.B. in der Seahorse Bay in Ägypten oder im Kitecamp Fuerteventura, können wir gezielt auf die Bedürfnisse und Könnensstufen von euch eingehen. Wenn ihr fortgeschrittene Kiter seid, kommt ihr z.B. auf den Kap Verden voll auf eure Kosten. Dort gibt es Intensivkurse im Wellen-Kiten mit dem Weltmeister Mitu Monteiro.
Wir versuchen dabei, möglichst viele der meistgefragten Leistungen gleich im Paketpreis zu inkludieren, damit es vor Ort keine bösen Überraschungen gibt.

Destinationen

Um auch in Zukunft außergewöhnliche Kitereisen anbieten zu können, arbeiten wir stetig daran bestehende Destinationen zu optimieren und neue Reiseziele für euch zu erschließen. Die Liste der verschiedenen Reiseziele reicht von Rügen, im Nordosten Deutschlands, über Mittelstreckenziele wie Tarifa und Fuerteventura in Spanien, Marokko und den Kap Verden bis hin zu Langstreckenzielen wie Brasilien, Süd Afrika, Kenia, und Sansibar.

Das Büro und Team in Hamburg

Team KiteWorldWide

Team KiteWorldWide

Nicht nur vor Ort werdet ihr von erfahrenen Kitesurfern betreut, auch in unserem Büro in Hamburg arbeiten Kitesurfer, welche die verschiedensten Destinationen schon selbst bereist haben. Wir sind ein Reiseveranstalter von Kitern für Kiter und wissen aufgrund von jahrelanger Erfahrung genau, worauf es bei einem gelungenen Kitesurf-Urlaub ankommt.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar