BEST Kiteboarding 2013 Kite Range Test – TS

Best- TS getestet in den Größen 7,9,10,12 m² & 15 TS Leichtwind Edition

 

Allgemeine Infos
Der TS nimmt mit einem Open-C- crossover Design die Position des Allrounders ein! Laut BEST ist der Kite die richtige Wahl, wenn man Newschool, Hangtime und Wave in einer Session vereinen möchte! Was schon mal für diese Aussage spricht, ist, dass BEST die Kitegrößen spezifisch auf die verschiedenen Windbedingungen entwickelt hat. Man spricht von einer mehrstufigen Kite Entwicklung, die BEST schon im Jahr 2011 mit dem Taboo begann.

In Sachen Verarbeitung hat der TS das wohl nennenswerteste Upgrade 2013 erhalten! Das sogenannte Double Ripstop Tuch! Dabei handelt es sich um eine doppelte, hoch zugfeste Verstärkungsfaser, die in das Ripstop-Tuch eingewebt wurde.  Diese Verbesserung soll nicht nur die Belastbarkeit des Tuchs steigern, sondern auch nach längeren Gebrauch die Reckung im Tuch minimieren

Der TS wird mit der RP Bar geflogen.

 

Leichtwind
Bei den großen Größen, 15-17m², wurde auf Agilität und Grundzug geachtet. Wir hatten den 15er im Test und waren extrem positiv überrascht wie viel Spaß ein so großer Kite machen kann. Hier wurde wirklich eine gute Mischung aus leichtwind Performance, Agilität und Barfeeling gefunden. Auch der Relaunch gestaltete sich über das Ziehen einer Steuerleine erstaunlich leicht! Gerade unsere Wakestyler im Team erfreuten sich mal über einen großen Kite jenseits der 12m²,  mit dem unhooked Manöver immer noch Sinn und Spaß machten!

 

Mittlere Größen
In den Größen 7-10m² ist der TS in einer 1m²-Abstufung erhältlich, was eine sehr individuelle Größen Zusammenstellung ermöglicht. In dieser Range zeigt der TS seine Qualitäten als Newschooler. Das mittlere Aspekt Ratio verleiht dem Kite einen gut zu kontrollierenden Druckaufbau. Durch das Open -C Design hat der Kite einen etwas tieferen Sitz im Windfenster, was dem Fahrer ein leicht abzurufenden unhooked Pop ermöglicht. Der Kraftabbau ist nach dem Absprung im mittleren Feld anzusiedeln. Ein reines C-Konzept, wie es der GP ist, ist in dem Bereich natürlich effektiver.

In der Kategorie Hangtime und Sprünge mit Kiteunterstützung glänzt der TS mit einem leicht zu findenden Absprung und es geht sehr lange und hoch hinaus!

 

Kleine Größen
In den kleinen Größen 5-6m² wurde ein drei Strut Design angewandt und die Drehgeschwindigkeit reduziert um die Berechenbarkeit und Kontrolle zu steigern.

 

Welle
In den Wellen vor unserer KiteWorldWide Mansion in Kapstadt konnten wir die Wave Tauglichkeit prüfen. Hier hat er sich in den kleinen Größen von 6-10m² sehr gut geschlagen. Für ein aktives abreiten aus schnellen Turns können wir den Kite nur empfehlen! Für “Down the Line” Wellenritte würden wir jedoch eher den reinen Wellen Kite Cabo von BEST empfehlen,  da der TS  hierfür einen etwas zu hohen Grundzug besitzt.

Bei einem vorausgesetzt richtigen Trimm, hat der TS keinerlei Tendenzen zum Backstall. Wir empfehlen das Orginal Setup der Bar ein wenig zu modifizieren und zwar die Steuerleinen um einen Knoten zu verlängern, oder die Frontleinen an der Bar einen Knoten zu verkürzen.

 

Fazit & Empfehlung
Die von BEST angepriesenen Allrounder Eigenschaften können wir zu 100% bestätigen! Hier zeigen sich ganz klar die Open C Gene, die sich schon in anderen Konzepten als sehr Crossover-Allround tauglich erwiesen haben. Wir können den Kite mit gutem Gewissen jedem Aufsteiger bis Könner empfehlen. Außerdem ist er aber auch für New-schooler und Wakestyler geeignet, die nicht die bekannten Nachteile eines reinen C-Kites in Kauf nehmen möchten!

 

Verfügbare Größen: 5,6,7,8,9,10,12m² /  LW-Lightwind Edition 15,17 m²

 

Hier geht es zu den anderen Testberichten der Kite Range:

 

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!
Überzeugt euch selbst u. testet die Kites auch an unseren KiteWorldWide Destinationen in Kenia, Sansibar, Tatajuba, Essaouira, Tarifa und Kapstadt.
Informiert euch auch über unsere anderen Destinationen auf unserer Homepage!

 

Gebrauchtes Kitematerial in unserem Online Shop
In unserem neuen Online Shop bekommt ihr das gebrauchte Kitematerial aus unseren Testcentern und Kiteschulen zu Super-Preisen. Einige von den BEST Schirmen werdet ihr dort finden und ab und an auch ein paar neue Produkte… Schaut mal rein!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar