Tatajuba / Brasilien – Trip zum See – Lagoa Torta

Heute stand in Tatajuba/Brasilien für unseren Teamfahrer Nils Wesch, Headcoach und Kitelehrer Tino und die Crew ein Trip nach Lagoa Torta, einem Süßwassersee an. So perfekt die Lagune, direkt vor der KiteWorldWide Poussada in Tatajuba auch ist, Abwechslung muss sein…Kitematertial eingepackt, ein kurzer Stop beim heimischen Supermarkt um genügend Proviant dabeizuhaben und los gehts….

Der große See ist bekannt für super Bedingungen. Komplett flaches Wasser, keine Wellen und genügend Platz für viele viele Kitewütige zu trainieren und ihre Tricks unter Beweis zu stellen. Auch für die Brasilianer ist dies ein sehr beliebter Spot zum Kiten und ihr Wochenende zu geniessen. Um den See herum findet man viele Restaurants mit günstigem, aber hervorragendem Fisch, sodass man sich nach einer ausgiebigen Kitesession ordentlich stärken und den Tag ausklingen lassen kann.

An diesem Tag wird nach Lust und Laune das neue, aus Deutschland mitgebrachte Kitematerial getestet. Mit dabei ist beispielsweise  das 2013er GTS2 Kite von CORE, ein Future C Kite welches vergleichbar mit dem Open C Kite RPM von Slingshot ist. Es ist sportlich ambitioniert, Anfänger können perfekt damit lernen ohne überfordert zu sein und auch für Aufsteiger ist es sehr beliebt.

Die Jungs haben super viel Spaß bei der Session und testen um die Wette. Schon bildet sich eine Traube um die Künste unseres Teamfahrers Nils zu bestaunen.

Mal wieder ein sehr erfolgreicher Kitetag in Brasilien….Morgen gehts weiter mit neuen Abenteuern!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar