Hotel Zimmer in Hurghada

Ein bisschen Wind kommt auf beim Kisurf Worldcup St. Peter Ording

…und der Brasilianer Eduazio da Silva nutzt die 9-10 Knoten um sich schon mal auf die Bedingungen in St. Peter Ording vorzubereiten. „Fast so gut wie zu Hause“ meint er, und sogar so warm, dass er nur in Boardshorts gefahren ist. Erstaunlich was er bei dem wenigen Wind hingezaubert hat! Mir hat er versprochen, er bringt mir den BackMobe gescheit bei. „Rapido, Rapido“ – ich muss nur schnell genug drehen.
Wenn du Eduazio Live erleben willst, ist Cauipi in der Nähe von Cumbuco sein Homespot. In Tatajuba war er auch schon mal und findet den Spot einfach nur perfekt und natürlich viel leerer als die Cauipi Lagune. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar