Regatta und Party in Tatajuba-style

Letztes Wochenende in Tatajuba, Brasilien

Vergleicht man zwischen Jericoacoara und Tatajuba bezüglich des Party -Levels liegt, auf das Jahr gesehen, eigentlich ersterer Ort klar vorn. Einmal pro Jahr verwandelt sich aber auch das kleine, ruhige Paradies, nördlich von Jeri, in einen Schauplatz mit vielen feiernden Menschen.

Wenn jährlich in Tatajuba die Regatta ausgerufen wird, zieht es jeden Anwesenden aufs Wasser. Letztes Wochenende zeigten dann alle ihre Fähigkeiten auf dem Wasser. Mit am Start waren sowohl ansässige Kapitäne auf ihren Booten, als auch Windsurfer, gleich neben den Kitesurfern. Um bei dem herrschenden Spektakel dabei zu sein, zog es sogar ein paar Kitegruppen per „Downwinder“ von Jeri nach Tatajuba. Während des Morgens wurden mit Fußball-Turnieren Ansässige, Touristen und Surfer unterhalten. In den Abendstunden feierten alle zusammen mit einer Live Band in der Diskothek „Silver Sandals“. Die Regatta bot also wieder einmal die Möglichkeit ein ganzes Party-Wochenende in Tatajuba style zu erleben.

Soweit verbleiben wir mit greetings from an again quiet paradise Tatajuba.

Hang loose,

Alex und Katha

[nggallery id=37]

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar