Jede Menge Spaß und super Wind in der Seahorse Bay

Am 11. Oktober bekam ich einen klasse Wochenbericht von Bianca, die in Ägypten bei Ibi & Friend arbeitet. Sie berichtete über eine Woche mit klasse Windbedingungen und fröhlichen und gut gelaunten Gästen. Die Kitekurse konnten aufgrund dieser Bedingungen fast alle, von Nick und Nagy, durchgeführt werden. Man konnte die Zufriedenheit in allen Gesichtern sehen und die gute Laune war einfach großartig. Was wünscht man sich mehr in seinem Urlaub. Nette Gesellschaft, gute Laune, Sonnenschein und dazu noch tolle Kitebedingungen.

Nach Tage lang super Kitebedingungen kamen dann aber doch ein paar Tage mit Flaute. Mit Schnorchelausflügen und Volleyballspielen wurde die gute Laune jedoch weiter beibehalten. Die chillige und entspannte Atmosphäre des Kiteclubs hat wohl auch dazu beigetragen, dass alle ihren Urlaub genießen konnten. Denn hier wurde entspannt und es wurden angeregte Gespräche geführt.[singlepic id=485w=300 h=200  float=right]

In der Woche kehrte Bianca auch wieder total entspannt aus ihrem drei wöchigen Urlaub zurück und freute sich über die vielen fröhlich und gut gelaunten Gäste.

In der letzen Woche kam der Wind dann, nach gefühlten Wochen Flaute, endlich wieder zurück. JUCHHU der WIND ist wieder da!!! Natürlich habe sich alle sehr gefreut und waren wieder voller Begeisterung dabei. Die Ebbe war über Mittag, was das Ganze nicht so ideal machte. Das Team vor Ort hat sich die größte Mühe gegeben, trotz der Tidenstände alle glücklich zu machen. Somit wurde der Kiteclub, an zwei Tagen schon um 7:30 Uhr geöffnet. Alle, aber auch wirklich jeder, ob Schüler, Kiter mit eigenem Material oder Kiter mit geliehenem Material nutze die wenige Zeit am Vormittag komplett aus. Es wurde Bodydrags, Wasserstarts, Halsen und die ersten Sprünge geübt. Niki und Nicole schafften es die ersten Meter, auf dem Brett, zu fahren und auch Karin schaffte den Wasserstart. Was sie natürlich sehr gefreut hat. Der gute Chris übte sich im Höhelaufen und konnte erste Erfolge für sich verbuchen. Evi hat einfach nur den klasse Wind und das türkisblaue Wasser genossen. Die Gäste waren sehr ausgelassen und fröhlich bei der Sache, was das Team von Ibi & Friends natürlich auch sehr gefreut hat.[singlepic id=571w=300 h=200  float=left]

Einer der vielen Programmpunkte, war der Ausflug nach Hurghada. Hier konnten sich alle, auf dem Markt und den Bazaren, vom arabischen Flair verzaubern lassen.

Bei Livemusik und Cocktails ging es dann, im Shade, bis in die frühen Morgenstunden weiter. Die Stimmung war sehr ausgelassen und alle haben sich bestens miteinander verstanden.

Auch wenn es bestimmt einigen schwer gefallen ist, wollte sich am nächsten Morgen keiner die 16-18 Knoten entgehen lassen. Somit standen alle um 8:30 Uhr wieder am Kiteclub parat und der Spaß konnte von neuem beginnen.

Ein Ende des guten Windes ist nicht in Sicht und das Team vor Ort freut sich schon auf die neuen Gäste in der Seahorse Bay Ägypten!!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar