Einreise nach Kenia – Flughafen Mombasa

Damit eure Anreise so einfach wie möglich ist möchten wir euch als Tipps noch folgendes mit auf den Weg geben:
Die Einreise- / Visaformalitäten am Flughafen dauern in Mombasa momentan extrem lange. Daher solltet ihr unbedingt versuchen, als erste Gäste aus der Maschine dort am Schalter anzukommen. Zum einen könnt ihr evtl. den Online Check In eurer Airline nutzen und einen Platz möglichst weit vorne in der Maschine reservieren. Sollte dies nicht möglich sein so versucht, am Check-In am Flughafen einen dieser vorderen Plätze zu erwischen. Außerdem könntet ihr euch, nach dem Aussteigen aus dem Flugzeug, ein wenig mehr beeilen als die anderen Gäste. Bitte nehmt euch dies zu Herzen, wenn ihr nach dem Aussteigen “trödelt” kann es passieren, dass ihr bis zu 3 (drei!) Stunden in einer Schlange steht.
In der Halle für die Einreise angekommen stellt euch bitte an einem der rechten Schalter an. Die Schalter ganz links sind für Reisende mit vorhandenem Visa reserviert und es ist schon passiert, dass Gäste nach langem anstehen an das Ende einer der anderen Schlangen gestellt wurden.
Auch ist es sinnvoll, sich noch eine Flasche Wasser mit aus dem Flugzeug mitzunehmen, da es in der Einreisehalle keine Getränke zu erwerben gibt und es auch früh morgens schon sehr warm sein kann.
Leichte Kleidung, also Shorts, T-Shirt & Flip-Flops könnt ihr auch schon im Handgepäck dabei haben und euch im Flugzeug kurz vor der Landung umziehen. Glaubt uns ruhig, hier ist es sehr, sehr warm – auch wenn man das in Europa momentan evtl. nicht nachvollziehen kann ;) .
Sobald ihr aus dem Flughafengebäude kommt wartet unser Fahrer mit einem großen KiteWorldWide Schild auf euch und ab da sind es nur noch 1,5 bis 2 Stunden, bis ihr hier bei uns im Kite-Paradies an der Kenianischen Südküste ankommt.
Das KiteWorldWide Team Kenia wünscht euch eine gute Reise! Wir freuen uns auf euch!
Philipp & Jürgen

PS: Hier momentan 32 Grad Luft, 28 Grad Wasser und jeden Tag 18 bis 25 Knoten ;)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar