Kite Urlaub in Tarifa

Spanien: Europas Kitesurf Mekka

Kontakt:

DE: +49 (0)40-20 93 45 090
CH: +41 (0)43-50 81 504
info@kiteworldwide.com

+ NEU in 2016: Unsere eigene Kiteschule, exklusiv für KiteWorldWide Gäste
+ Spanisches Flair und lange Partynächte
+ Saison von 1. April bis 30. Juni und 1. September bis 31. Oktober
+ Sehr hohe Windausbeute und mildes Klima nur 3 Flugstunden entfernt
+ KiteWorldWide Town House Tarifa mit hohem Community Faktor
+ KiteWorldWide-Guide vor Ort

Tarifa war für uns schon immer etwas Besonderes. Die Kite-Metropole Europas, wenn nicht gar der Welt. Surfer Lifestyle, endlose Party-Nächte in der Altstadt, Tapas Bars,
(Wahl-)Heimat unzähliger Pros – und das zu Recht! Denn hier bläst es fast ununterbrochen durch die Meeresenge der Straße von Gibraltar. Wer sich als Kiter nicht in Tarifa verliebt, sollte evtl. auf Hallen-Halma umsteigen ;) .

Mit dem KiteWorldWide Town House Tarifa haben wir die perfekte Unterkunft – mitten in der Alstadt, unweit der Szenebars und -clubs – traumhaft eingerichtet, mit Gemeinschaftsküche und Dachterasse.

Außerdem habt ihr jetzt immer einen Guide vor Ort, der euch rund um die Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung steht und bei allen Fragen weiterhilft.

Dazu kommt dieses Jahr eine eigene Kiteschule, exklusiv für KiteWorldWide-Gäste. Lernt Kitesurfen ganz entspannt, mit Kitelehrern auf dem gewohnten KiteWorldWide Niveau.

Und wenn mal kein Wind ist? Wakeboarden, Surfen, SUP, Longboarden – alles inklusive.

Natürlich darf ein Barbecue auf der atemberaubenden Terasse über den Dächern der Alstadt nicht fehlen – ebenso machen wir mit euch die vielen Bars und Kneipen unsicher. Tarifa ist einfach etwas besonders. Mit KiteWorldWide wird es auch für Neulinge in diesem wahrgewordenen Surfer-Traum ein echtes Erlebnis..

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN:

Lenni-Tarifa-2016-33
Lenni-Tarifa-2016-33
Edit Anne (1 von 1)-3
Edit Anne (1 von 1)-3
11 Tarifa
11 Tarifa
10 Tarifa
10 Tarifa
Edit Anne (1 von 1)-2
Edit Anne (1 von 1)-2
Tarifa_2016_Lenni-24
Tarifa_2016_Lenni-24
Tarifa_2016_Lenni_Drone-8
Tarifa_2016_Lenni_Drone-8
Tarifa_2016_Lenni-10
Tarifa_2016_Lenni-10
Edit Anne (1 von 1)
Edit Anne (1 von 1)
Untitled-1
Untitled-1
Lenni-Tarifa-2016-12
Lenni-Tarifa-2016-12
Lenni-Tarifa-2016-40
Lenni-Tarifa-2016-40
Lenni-Tarifa-2016-64
Lenni-Tarifa-2016-64
Lenni-Tarifa-2016
Lenni-Tarifa-2016
Lenni-Tarifa-2016-19
Lenni-Tarifa-2016-19
Lenni-Tarifa-2016-45
Lenni-Tarifa-2016-45
Tarifa_2016_Lenni-43
Tarifa_2016_Lenni-43
Tarifa_2016_Lenni-54
Tarifa_2016_Lenni-54
Tarifa_2016_Lenni-58
Tarifa_2016_Lenni-58

Kitesurfing in Tarifa

Tarifa liegt an der Straße von Gibraltar, wo der Atlantik und das Mittelmeer aufeinander treffen und Europa von Afrika teilweise nur 14km entfernt ist. Durch die Meerenge und die Meeresströmung an diesem Ort herrschen besondere thermische Verhältnisse, die den Wind durch einen Düseneffekt extrem verstärken.

Während der Sommer-Hauptsaison (ca. Juli bis Mitte September) sind die Strände in Zonen zum Schwimmen, Sonnen, Kitesurfen und Kiteschulungen unterteilt. Deshalb bieten wir diese Destination zu dieser Zeit nicht an. In der restlichen Zeit, von März bis Juli bzw. von September bis Oktober kann man dafür an allen Strandabschnitten ohne Einschränkungen Kiten. Die Bedingungen für Downwinder sind zu dieser Jahreszeit perfekt und bieten sich für die ein oder andere Session an.

Kite Spot

In Tarifa und der näheren Umgebung gibt es viele Spots mit unterschiedlichen Bedingungen für alle Kitelevel. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit an anderen Spots als unserem Hauptspot zu kiten. Das KiteWorldWide Team ist dafür euer Ansprechpartner und berät euch gerne!

Los Lances

Unser Hauptspot in Tarifa ist am Strand von Los Lances. Der Strand gilt als einer der schönsten Südspaniens. Im Gegensatz zu anderen Stränden im Süden ist der Sand schneeweiß und fein. Parallel zum Strand verlaufen zwei kleine Flüsse und bei hoher Tide bilden sich auch Lagunen zum Kiten.

Windinfos für Kitesurfer

In Tarifa, an der Costa de la Luz, unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Winden: Dem Levante und Poniente. Beim Levante handelt es sich um einen starken, warmen Wind aus dem Osten. Er kann nach ein paar Tagen Aufbauzeit bis zu 8 Windstärken erreichen, normalerweise bleibt es aber bei ca. 6-7 Windstärken. Der Poniente ist für Kitesurfer der optimale Wind. Er weht mit bis zu 6 Windstärken side-onshore auf den Stadtstrand aus Westen und ist etwas kühler als der Levante. Dank ihm herrschen in Tarifa im Hochsommer recht angenehme Temperaturen. Auf dem Meer bringt er, etwas weiter draußen, eine kleine Dünungswelle mit sich.

KiteWorldWide Reise-Pakete in Tarifa

Inklusivleistungen:

  • Unterkunft in gebuchter Kategorie
  • Täglicher Spottransfer
  • Routa de Tapas (Tarifa Rundgang)
  • BBQ Abend auf der Dachterasse des KWW House
  • Tarifa Szene Runde (Abendrundgang)
  • KWW Guide und Anpsrechpartner vor Ort

Achtung: Da es sich hier um stark reduzierte Paketpreise handelt werden die Kosten für Material / Kurs bei unpassendem Wetter (bei Flaute oder Sturm) nicht erstattet!

Kitesurf Kurse

Kitesurf Kurse

Dieses Jahr eröffnen wir unsere eigene Kiteschule, exklusiv für KiteWorldWide Gäste. Lernt Kitesurfen ganz entspannt, in kleinen Gruppen und mit Kitelehrern auf dem gewohnten KiteWorldWide Niveau.

Kitesurf Material

Vor Ort findet ihr das neueste Material von North.

Anfänger Paket

  • 12 Stunden Anfänger Kurs (3-4 Schüler)
  • Kitematerial für den Rest der Zeit
  • VDWS Prüfung & Lizenz (Kitesurf Führerschein)
  • Täglicher Spottransfer

Aufsteiger Paket

  • 6 Stunden semi-privater  Aufsteiger Kurs (max 2 Schüler)
  • Kitematerial für den Rest der Zeit
  • Täglicher Spottransfer

Fortgeschrittenen Paket

  • 2 Stunden Privatkurs (1 Schüler pro Lehrer)
  • Downwinder oder Kitetrip
  • Kitematerial für den Rest der Zeit
  • Täglicher Spottransfer

Wave Introduction

  • 2 Stunden Waveboard Introduction Privatkurs
  • Waveboard Miete für den gesamten Aufenthalt (Kites nicht inklusive)
  • Downwinder oder Kitetrip
  • Täglicher Spottransfer

Rental Package

  • Kitematerial Miete für den gesamten Aufenthalt
  • Täglicher Spottransfer
  • Downwinder oder Kitetrip

Bitte habt Verständnis, dass wir für den Materialverleih mindestens eine sichere Kitekontrolle voraussetzen.

Jetzt unverbindlich Kitereise nach Tarifa anfragen!

Das KiteWorldWide Town House im Herzen Tarifas

KiteWorldWide Tarifa Townhouse

Mitten in der Altstadt Tarifas steht dieses Spanische Stadthaus. Es ist komplett im andalusischen Stil mit viel Liebe zum Detail renoviert. Das besondere Highlight in dieser Unterkunft ist das Atrium in der Mitte des Hauses und der helle und offene Innenhof.

Ausstattung

Im unteren Teil findet ihr drei unterschiedlich große Studios mit eigenem Badezimmer und kleiner Kochnische.

In einer familiären Atmosphäre könnt ihr euch bei einem gemeinsamen Abendessen mit Gleichgesinnten auf der Dachterrasse oder im gemütlichen Wohnbereich über den erfolgreichen Kitetag austauschen.

Bitte beachtet, dass unsere Unterkünfte in Tarifa sich mitten in der Altstadt mit vielen gemütlichen Bars befinden. Daher kann es zu Hauptsaisonzeiten (hauptsächlich August) auch abends mal lauter werden.

Zimmer

Auch die vier super-schönen Schlafzimmer im oberen Stockwerk, alle mit eigenem Badezimmer, können gebucht werden. Ihr habt Zugang zu dem gesamten Haus inkl. Wohnküche und riesiger Dachterasse mit atemberaubenden Ausblick über ganz Tarifa. Auch den Hafen und das Meer habt ihr von hier im Blick und könnt entspannt die Wind-Lage checken.

Der ‚Master Bedroom’ verfügt außerdem über einen eigenen Balkon.

Studios

Das größte Studio 1 hat ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche, eine voll ausgestattete Küche und direkten Zugang zum gemeinsamen Innenhof. Bitte beachtet, dass dieses Studio direkt an einer kleinen Seitengasse liegt und es zu Hauptsaisonzeiten etwas lauter werden kann.

Das Studio 2  liegt im Erdgeschoss des Town Houses und ist etwas kleiner als die anderen Studios. Mit zwei Twinbeds eignet es sich ideal für Alleinreisende oder Freunde, die auch mit etwas weniger Platz auskommen.

Das Studio 3 hat neben der eigenen Küche und Bad einen privaten Innenhof mit Sitzmöglichkeiten.

Jetzt unverbindlich Kitereise nach Tarifa anfragen!

Preisrechner & Onlinebuchung

Mit dem folgenden Formular könnt ihr die Verfügbarkeiten und Preise für eure Kitereise nach Tarifa checken und auch direkt online buchen. Gerne suchen wir euch auch einen passenden Flug raus oder erstellen euch ein unverbindliches Angebot, füllt dafür einfach unser Anfrageformular aus.

PREISBEISPIELE

Im folgenden findet ihr Preisbeispiele für die nächsten Monate. Bei den Preisen handelt es sich um echte Preise (keine “ab” Preise), welche am 09.12.2016 erstellt wurden. Bitte habt Verständnis, dass sich die Flugpreise leicht ändern können.

 

April

Basis Paket:

  • Flug ab/bis Hamburg vom 20.04. – 27.04. (Air Berlin)
  • 1 Woche im KiteWorldWide Townhouse
  • BBQ, Ausflug ins Nachtleben Tarifas und täglicher Beach Transfer
  • KWW Guide und Ansprechpartner vor Ort

Preis pro Person in Doppelbelegung: 618 €

Beginner Paket:

  • Flug ab/bis Hamburg vom 20.04. – 27.04. (Air Berlin)
  • 12 Kursstunden für Anfänger inklusive Material
  • 1 Woche im KiteWorldWide Townhouse
  • BBQ, Ausflug ins Nachtleben Tarifas und täglicher Beach Transfer

Preis pro Person in Doppelbelegung: 1048 €

Mai

Basis Paket:

  • Flug ab/bis München vom 13.05. – 20.05. (Condor)
  • 1 Woche im KiteWorldWide Townhouse
  • BBQ, Ausflug ins Nachtleben Tarifas und täglicher Beach Transfer
  • KWW Guide und Ansprechpartner vor Ort

Preis pro Person in Doppelbelegung: 808 €

Beginner Paket:

  • Flug ab/bis München vom 13.05. – 20.05. (Condor)
  • 12 Kursstunden für Anfänger inklusive Material
  • 1 Woche im KiteWorldWide Townhouse
  • BBQ, Ausflug ins Nachtleben Tarifas und täglicher Beach Transfer
  • KWW Guide und Ansprechpartner vor Ort

Preis pro Person in Doppelbelegung: 1228 €

Juni

Basis Paket:

  • Flug ab/bis Düsseldorf vom 06.06. – 13.06. (Air Berlin)
  • 1 Woche im KiteWorldWide Townhouse
  • BBQ, Ausflug ins Nachtleben Tarifas und täglicher Beach Transfer
  • KWW Guide und Ansprechpartner vor Ort

Preis pro Person in Doppelbelegung: 697 €

Beginner Paket:

  • Flug ab/bis Düsseldorf vom 06.06. – 13.06. (Air Berlin)
  • 12 Kursstunden für Anfänger inklusive Material
  • 1 Woche im KiteWorldWide Townhouse
  • BBQ, Ausflug ins Nachtleben Tarifas und täglicher Beach Transfer
  • KWW Guide und Ansprechpartner vor Ort

Preis pro Person in Doppelbelegung: 1117 €

Aktivitäten die ihr vor Ort buchen könnt:

Ausflug nach Gibraltar

Wenn ihr einen Mietwagen habt, bietet sich ein Ausflug nach Gibraltar an. Das nur 6,5km² große Überseegebiet steht unter der Souveranität des Vereinigten Königreichs Großbritanniens und Nordirland, da es von Spanien nie akzeptiert wurde. Bei der Einreise, bzw. Einfahrt nach Gibraltar braucht ihr unbedingt eure gültigen Ausweise!

In Gibraltar gibt es die einzigen frei lebenden Affen in ganz Europa. Sie leben am Fels von Gibraltar, der gleichzeitig auch das Wahrzeichen ist. Am Point of Europa hast du einen überwältigenden Ausblick über die Straße von Gibraltar und die Küste von Spanien und Afrika.

Ausflug nach Tanger

Auch wenn man die afrikanische Küste an manchen Tagen sehen kann, sind die 14km Entfernung doch etwas zu groß um zu schwimmen. Für einen kleinen Ausflug auf den anderen Kontinent sollte man besser die Fähre von Tarifa nehmen, die die Straße von Gibraltar innerhalb von 35 Minuten überquert. Es lohnt sich über die traditionellen Märkten zu schlendern und in den kleinen Läden shoppen zu gehen.

Wale & Delfine

Ein richtiges Highlight sind die Wale und Delfine, die man vor der Küste Tarifas beobachten kann. Bei dieser Tour fahrt ihr mit einem Boot raus aufs Wasser und beobachtet die Heimat der verschiedenen Delfinarten.

Paragliding

Wer noch höher hinaus möchte als bei einem Kiteloop kann in Tarifa Paragliding probieren. Neben 4-6 Tagen Kurs für Einstiger, Aufsteiger und Fortgeschrittene kann man auch einen Tandemsprung mit einem erfahrenen Paraglider machen.

Reiten

Für Reiter ist Tarifa ebenso ein Paradies wie für Kiter. Der Nationalpark El Estrecho bietet mit seinen Dünen in El Paloma und der Küste Afrikas am Horizont ein traumhaftes Panorama, das zu langen, idyllischen Ausritten einlädt.

Jetzt unverbindlich Kitereise nach Tarifa anfragen!

Allgemeine Infos zur Kitereise

Welche Einreisedokumente benötige ich?

Denk bitte unbedingt daran, dass Du für die Reise nach Tarifa einen gültigen Reisepass oder deutschen Personalausweis benötigst, der mindestens 6 Monate gültig ist.

Transfer und Anreise

Auf Grund des hohen Transferpreises raten wir euch immer dazu, einen Mietwagen zu nehmen. So seid ihr auch vor Ort flexibel und könnt euch die Gegend anschauen bzw. zu weiteren Spots fahren. Alternativ kann man auch mit dem Bus nach Tarifa kommen, allerdings fährt dieser nur ca. alle 2 Stunden mit diversen Stopps an denen man umsteigen muss.

Ein Kleinwagen ist in der Nebensaison schon ab 70 € für eine Woche (!) und in der Hauptsaison für 150 € pro Woche zu bekommen! Die Mietwagen bei unserem Partner Sunny cars sind immer inkl. aller Versicherungen!

In der Mietwagen-Buchungsmaschine von Holidayautos könnt ihr euch einen Überblick über die Kosten verschaffen und – wenn ihr wollt – euren Mietwagen auch direkt selber buchen. Mögliche Flughäfen sind Jerez, Malaga und Sevilla.

Welche Flüge gehen nach Tarifa?

Tarifa super erreichbar und es gibt günstige Flüge!

In der Nähe gibt es die Flughäfen Jerez, Malaga und Sevilla, die von vielen verschiedenen Airlines aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz angeflogen werden.

Ihr könnt euch mit der Flugsuche unten schon mal einen Eindruck zu den Kosten verschaffen. Klickt einfach in das Datumsfeld und wählt „ganzen Monat ansehen“ und seht den in eurem gewünschten Reisemonat günstigsten Flug. Solltet ihr keinen Flug zu eurem gewünschten Preis finden, so haben wir im KiteWorldWide Office evtl. noch weitere Möglichkeiten zur Suche – füllt einfach das Anfrageformular aus!

Währung

Währung ist der Euro

Pro Tag benötigt ihr etwa 10 – 20 € für Mittagessen und Getränke

Die Zahlung EC-Karten, Mastercard und Visa ist möglich

Essen und sonstige Verpflegung

  • Die KiteWorldWide Townhouses sind alle Selbstversorger Zimmer.
  • Günstig einkaufen und Essen kann man in den zahlreichen Läden der Altstadt.

Kitesurfen

Welche Schirmgrößen muss man mitnehmen?

Ein männlicher fortgeschrittener Kiter (Level 6 oder 7), der ca. 80kg wiegt braucht:

7qm – 12qm (meist genutzte Kitegröße 9qm)